Josephine-Koch-Service V.o.G.

Im Jahr 1991 wurde der Josephine-Koch-Service durch den Verwaltungsrat des St. Nikolaus-Hospitals Eupen ins Leben gerufen.

Die Angebote des JKS sollten dem Vorbild der Franziskanerinnen in der Kranken- und Seniorenbetreuung folgen.

Die in schnell wachsender Zahl vorhandenen ehrenamtlichen Mitarbeiter betreuten zunächst nur Patienten des Hospitals, rasch aber auch Senioren im Eupener Stadtgebiet.

Die Idee des Helfens überzeugt nach wie vor. Über 100 ehrenamtliche Mitarbeiter sind heute in Diensten des JKS, der sich vorrangig von Spenden finanziert. Auch in Zukunft werden sie die helfende Hand für Kranke und Senioren sein.

Kontakt

Adresse: Hufengasse 4A, 4700 Eupen

Telefon: 087/599295

E-Mail:  info@remove-this.jks-eupen.be

Website: www.jks-eupen.be