Mitglied werden?


Ihre Vereinigung ist Teil des Sektors und noch nicht Mitglied des AGV329? Wenn Sie Interesse haben, sich uns anzuschließen oder Informationen zur Mitgliedschaft erhalten möchten, dann nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf .

DIE MITGLIEDER DES AGV329

  • agv members logo

    AGORA Theater

    Das Agora Theater ist ein professionelles Theater-Ensemble der freien Szene mit ganzjährigem Spielbetrieb und als Tournee-Theater mit etwa 200 Aufführungen pro Jahr in ganz Europa unterwegs. Es kreiert überwiegend Eigenproduktionen im Kinder- und Jugendtheaterbereich nach der Methode des „autobiografischen Theaters“ und spielt die Stücke in deutscher als auch in französischer Sprache.

    Das Ensemble umfasst 33 Mitglieder und ist in St.Vith beheimatet. Die Theaterpädagogik ist integraler Teil seiner Arbeit.

  • agv members logo

    Alteo

    Alteo ist eine der drei Sozialbewegungen der Christlichen Krankenkasse. Alteo ist ebenfalls eine anerkannte Erwachsenenbildungseinrichtung in der Deutschsprachigen Gemeinschaft, die sich für die Belange von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung einsetzt. Ziel von Alteo ist, die Interessen insbesondere von Menschen mit Beeinträchtigung zu vertreten, sie durch angepasste Weiterbildungen und nach ihren individuellen Möglichkeiten zu fördern, und ihnen durch gezielte Freizeitangebote zu mehr Teilhabe am sozialen und gesellschaftlichen Leben zu verhelfen. Dabei stehen die Selbstbestimmtheit und Mitbestimmung eines jeden Einzelnen immer im Vordergrund.

  • agv members logo

    Animationszentrum Ephata

  • agv members logo

    ArsVitha

    Das Volksbildungswerk St.Vith, das heutige arsVitha, wurde am 1. September 1957 in St.Vith gegründet. 16 kulturinteressierte Bürger aus St.Vith und Umgebung beschlossen damals, eine Vereinigung ins Leben zu rufen, um der breiten Öffent­lichkeit künstlerisch-bildende Unterhaltung zu bieten und zur kulturellen Bereicherung der Allgemeinheit beizutragen.

    arsVitha ist seit September 2009 der neue Name, den sich das Volksbildungswerk anlässlich der Eröffnung des neuen Kultur-, Konferenz- und Messezentrums Triangel gegeben hat. In der Tat war der Bau eines modernen Kulturhauses seit 1981 eine immer wieder vom Volksbildungswerk vorgebrachte Forderung an die Adresse der politischen Verantwortungsträger.

Das Agora Theater ist ein professionelles Theater-Ensemble der freien Szene mit ganzjährigem Spielbetrieb und als Tournee-Theater mit etwa 200 Aufführungen pro Jahr in ganz Europa unterwegs. Es kreiert überwiegend Eigenproduktionen im Kinder- und Jugendtheaterbereich nach der Methode des „autobiografischen Theaters“ und spielt die Stücke in deutscher als auch in französischer Sprache.

Das Ensemble umfasst 33 Mitglieder und ist in St.Vith beheimatet. Die Theaterpädagogik ist integraler Teil seiner Arbeit.

KONTAKT

Am Stellwerk 2, 4780 St. Vith

080 226 161

Alteo ist eine der drei Sozialbewegungen der Christlichen Krankenkasse. Alteo ist ebenfalls eine anerkannte Erwachsenenbildungseinrichtung in der Deutschsprachigen Gemeinschaft, die sich für die Belange von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung einsetzt. Ziel von Alteo ist, die Interessen insbesondere von Menschen mit Beeinträchtigung zu vertreten, sie durch angepasste Weiterbildungen und nach ihren individuellen Möglichkeiten zu fördern, und ihnen durch gezielte Freizeitangebote zu mehr Teilhabe am sozialen und gesellschaftlichen Leben zu verhelfen. Dabei stehen die Selbstbestimmtheit und Mitbestimmung eines jeden Einzelnen immer im Vordergrund.

KONTAKT

Klosterstraße 74, 4700 Eupen

087 596 126 http://www.alteoasbl.be/

KONTAKT

Bergkapellstraße 46, 4700 Eupen

087 561 510 www.ephata.be

Das Volksbildungswerk St.Vith, das heutige arsVitha, wurde am 1. September 1957 in St.Vith gegründet. 16 kulturinteressierte Bürger aus St.Vith und Umgebung beschlossen damals, eine Vereinigung ins Leben zu rufen, um der breiten Öffent­lichkeit künstlerisch-bildende Unterhaltung zu bieten und zur kulturellen Bereicherung der Allgemeinheit beizutragen.

arsVitha ist seit September 2009 der neue Name, den sich das Volksbildungswerk anlässlich der Eröffnung des neuen Kultur-, Konferenz- und Messezentrums Triangel gegeben hat. In der Tat war der Bau eines modernen Kulturhauses seit 1981 eine immer wieder vom Volksbildungswerk vorgebrachte Forderung an die Adresse der politischen Verantwortungsträger.

KONTAKT

Bahnhofstraße 14-16, 4780 St.Vith

080/ 229 486 www.arsvitha.be
  • agv members logo

    Atelier Neundorf

    DAS KREATIVE  ATELIER NEUNDORF ist einer der größten Anbieter von Workshops im Freizeitbereich im Süden der DG. Das vielseitige Programm umfasst neben zahlreichen Kinderanimationen, eine große Auswahl an Kursen für alle anderen Altersgruppen  u.a. in Kreativität, Fitness, Tanzen, Musik,  Computer, Kulinarisches, Garten, … Prioritär bleibt aber die künstlerische Animation u.a. in Schulen und  der Lehrerweiterbildung.

    Organisation und Besuch von Ausstellungen und das alljährliche Sommeratelier „KUNST im DORF“ runden das Programm ab.

  • agv members logo

    Christliche Arbeiterjugend (CAJ)

    Die CAJ ist Träger der Integrationsprogramme “Werkstatt Cardijn” und “Work and Job”.

    Ihr Ziel ist es, die Teilnehmer/innen durch ein Angebot von angepassten Teilqualifizierungen, Betriebspraktika, Qualifizierung durch Arbeit und entsprechende Begleitung wieder in den Arbeits- oder Ausbildungsmarkt zu integrieren.

    Beide Projekte werden in Zusammenarbeit mit der Deutsprachigen Gemeinschaft (DG) Belgiens, dem Europäischen Sozialfonds (ESF) und dem Arbeitsamt der DG durchgeführt. Sie binden sich als Integrationsmaßnahme in die sozio- professionellen Integrationsmaßnahmen der Deutschsprachigen Gemeinschaft ein.

  • agv members logo

    Chudoscnik Sunergia

    Die Kulturvereinigung organisiert seit 1991 Veranstaltungen mit regionaler Ausstrahlung im Norden der DG. Dazu zählen der Eupen Musik Marathon, HAASte Töne ?!, Weltmusik Fest, SEITENstraße, scenario, fiGUMA, die Hergenrather Puppenspiele, eine kreative Sommerwerkstatt mit Bandworkshop, Konzert- und Kabarettabende… Die VoG besteht aus 100 ehrenamtlichen Mitgliedern, welche in verschiedenen Projektgruppen aktiv sind. Sie werden dabei von neun Mitarbeitern unterstützt.

  • agv members logo

    Compagnie Irene K

    die Kreationsarbeit der Compagnie: professionelle Tänzer erarbeiten unter der choreografischen Leitung von Irene Kalbusch Kreationen im Bereich des zeitgenössischen Tanzes für Erwachsene und Kinder, sowie Performances, die im öffentlichen Raum aufgeführt werden.

    die Tanzschule : im Tanzstudio auf dem Werthplatz werden Kurse angeboten für Kinder und Erwachsene in den Bereichen klassisches Ballett, Jazz tanz, Hip Hop, Paartanz, Pilates, Zumba und Afro.

    die Organisation des Festivals „Tanzende Stadt“, das jährlich im September in Eupen und umliegenden Städten stattfindet.

DAS KREATIVE  ATELIER NEUNDORF ist einer der größten Anbieter von Workshops im Freizeitbereich im Süden der DG. Das vielseitige Programm umfasst neben zahlreichen Kinderanimationen, eine große Auswahl an Kursen für alle anderen Altersgruppen  u.a. in Kreativität, Fitness, Tanzen, Musik,  Computer, Kulinarisches, Garten, … Prioritär bleibt aber die künstlerische Animation u.a. in Schulen und  der Lehrerweiterbildung.

Organisation und Besuch von Ausstellungen und das alljährliche Sommeratelier „KUNST im DORF“ runden das Programm ab.

KONTAKT

Molkereiweg, Neundorf, 8, 4780 St. Vith

080 228 282 www.atelier-neundorf.be

Die CAJ ist Träger der Integrationsprogramme “Werkstatt Cardijn” und “Work and Job”.

Ihr Ziel ist es, die Teilnehmer/innen durch ein Angebot von angepassten Teilqualifizierungen, Betriebspraktika, Qualifizierung durch Arbeit und entsprechende Begleitung wieder in den Arbeits- oder Ausbildungsmarkt zu integrieren.

Beide Projekte werden in Zusammenarbeit mit der Deutsprachigen Gemeinschaft (DG) Belgiens, dem Europäischen Sozialfonds (ESF) und dem Arbeitsamt der DG durchgeführt. Sie binden sich als Integrationsmaßnahme in die sozio- professionellen Integrationsmaßnahmen der Deutschsprachigen Gemeinschaft ein.

Die Kulturvereinigung organisiert seit 1991 Veranstaltungen mit regionaler Ausstrahlung im Norden der DG. Dazu zählen der Eupen Musik Marathon, HAASte Töne ?!, Weltmusik Fest, SEITENstraße, scenario, fiGUMA, die Hergenrather Puppenspiele, eine kreative Sommerwerkstatt mit Bandworkshop, Konzert- und Kabarettabende… Die VoG besteht aus 100 ehrenamtlichen Mitgliedern, welche in verschiedenen Projektgruppen aktiv sind. Sie werden dabei von neun Mitarbeitern unterstützt.

KONTAKT

Rotenbergplatz19, 4700 Eupen

087 594 620 http://sunergia.be/

die Kreationsarbeit der Compagnie: professionelle Tänzer erarbeiten unter der choreografischen Leitung von Irene Kalbusch Kreationen im Bereich des zeitgenössischen Tanzes für Erwachsene und Kinder, sowie Performances, die im öffentlichen Raum aufgeführt werden.

die Tanzschule : im Tanzstudio auf dem Werthplatz werden Kurse angeboten für Kinder und Erwachsene in den Bereichen klassisches Ballett, Jazz tanz, Hip Hop, Paartanz, Pilates, Zumba und Afro.

die Organisation des Festivals „Tanzende Stadt“, das jährlich im September in Eupen und umliegenden Städten stattfindet.

KONTAKT

Alter Malmedyer Weg 27, 4700 Eupen

087 555 575 http://www.irenek.be/
  • agv members logo

    Dachverband für Tourismus derGemeinde Bütgenbach

    Der Dachverbands für Tourismus Bütgenbach betreibt die Tourist-Informationsstellen auf dem Gebiet der Gemeinde Bütgenbach.

    Ziel des Verbandes ist, die touristischen Aktivitäten auf Ebene der Gemeinde Bütgenbach zu koordinieren und zu fördern.

  • agv members logo

    Die Eiche

    Aktiv – Attraktiv – Informativ

    Die Eiche VoG bietet hauptsächlich Kurse in den Bereichen Informatik sowie Bewegung und gesundheitliche Prävention an. Dabei richtet sich das vielfältige Programm generationsübergreifend an junge und alte Menschen sowie an Berufstätige, Arbeitsuchende oder Pensionierte.

    Zum Programm gehören aber auch Ausfahrten, Wanderungen und Reisen mit Bildungsangebot. Monatlich treffen sich über 800 Mitglieder in den lokalen Sektionen der Eiche VoG. Als Betreiber des Lern- und Begegnungszentrums in Eupen bietet die Vereinigung zudem ein Dach für die Organisation von weiteren Aktivitäten im Bereich der Weiterbildung.

  • agv members logo

    Dorfhaus Eynatten

    Eynatten ist ein lebendiges und dynamisches Dorf mit stolzen 800 Jahren Dorfgeschichte.  Bürgerengagement, ehrenamtliche Aktivitäten, Vereinsleben werden hier groß geschrieben.

    Hier, im Herzen des Dorfes soll das Dorfhaus Eynatten entstehen. Das Dorfhaus ist hier schon lange ein Wunsch vieler Bürger und Vereine: ein Platz, für Bürger, für Vereine, für alle Bereiche des aktiven Dorflebens.

    Das Dorfhaus soll Dorfleben und Bürgerengagement unterstützen und dabei auch über das Dorf hinaus für die gesamte Gemeinde eine Strahlwirkung haben.

    Das Dorfhaus ist ein Projekt der ÖKLE mit der Dorfgruppe Eynatten, die aus Vereinen und engagierten Anwohnern  Eynattens besteht. Das Projekt wird von der Gemeinde unterstützt und soll als Projekt der Ländlichen Entwicklung mit Fördermitteln der Wallonischen Region realisiert werden. Ein Betreiberverein ist bereits gegründet, er organisiert die Aktionswochen und treibt das Projekt weiter.

  • agv members logo

    Eupener Sportbund

    Der Eupener Sportbund ist der Zusammenschluss der Sportvereine auf dem Gebiet der Stadt Eupen.

    Als solcher ist er nicht nur der Interessensvertreter der Vereine, sondern verwaltet auch die Belegung der Sporthallen und organisiert eine Reihe von Veranstaltungen rund um den Sport.

    Zu den Aufgaben des Sportbundes gehören:

    • Koordinierung, Verwaltung und Beleben der Sporthallen
    • Vermarktung der Eupener Sporthallen
    • Organisation von Sport- und Ferienlagern
    • Organisation der Sportlerehrung der Stadt Eupen und des Eupener Sportbundes
    • Förderung der Zusammenarbeit zwischen Sportvereinen und Schule
    • Vertretung des Eupener Sportbundes in allen, den Sport betreffenden, Arbeitsgruppen
    • Ansprechpartner und Vermittler für alle Interessierten des Sports auf dem Gebiet der Gemeinde Eupen
    • Interessenvertreter der Eupener Sportvereine bei verschiedenen Institutionen

Der Dachverbands für Tourismus Bütgenbach betreibt die Tourist-Informationsstellen auf dem Gebiet der Gemeinde Bütgenbach.

Ziel des Verbandes ist, die touristischen Aktivitäten auf Ebene der Gemeinde Bütgenbach zu koordinieren und zu fördern.

KONTAKT

Marktplatz 13a, 4750 Bütgenbach

080 /864 723 www.butgenbach.info

Aktiv – Attraktiv – Informativ

Die Eiche VoG bietet hauptsächlich Kurse in den Bereichen Informatik sowie Bewegung und gesundheitliche Prävention an. Dabei richtet sich das vielfältige Programm generationsübergreifend an junge und alte Menschen sowie an Berufstätige, Arbeitsuchende oder Pensionierte.

Zum Programm gehören aber auch Ausfahrten, Wanderungen und Reisen mit Bildungsangebot. Monatlich treffen sich über 800 Mitglieder in den lokalen Sektionen der Eiche VoG. Als Betreiber des Lern- und Begegnungszentrums in Eupen bietet die Vereinigung zudem ein Dach für die Organisation von weiteren Aktivitäten im Bereich der Weiterbildung.

KONTAKT

Klosterstraße 29, 4700 Eupen

087 596 131 http://www.die-eiche.be/

Eynatten ist ein lebendiges und dynamisches Dorf mit stolzen 800 Jahren Dorfgeschichte.  Bürgerengagement, ehrenamtliche Aktivitäten, Vereinsleben werden hier groß geschrieben.

Hier, im Herzen des Dorfes soll das Dorfhaus Eynatten entstehen. Das Dorfhaus ist hier schon lange ein Wunsch vieler Bürger und Vereine: ein Platz, für Bürger, für Vereine, für alle Bereiche des aktiven Dorflebens.

Das Dorfhaus soll Dorfleben und Bürgerengagement unterstützen und dabei auch über das Dorf hinaus für die gesamte Gemeinde eine Strahlwirkung haben.

Das Dorfhaus ist ein Projekt der ÖKLE mit der Dorfgruppe Eynatten, die aus Vereinen und engagierten Anwohnern  Eynattens besteht. Das Projekt wird von der Gemeinde unterstützt und soll als Projekt der Ländlichen Entwicklung mit Fördermitteln der Wallonischen Region realisiert werden. Ein Betreiberverein ist bereits gegründet, er organisiert die Aktionswochen und treibt das Projekt weiter.

KONTAKT

Lichtenbuscher Straße 27, 4731 Eynatten

www.dorfhaus-eynatten.eu

Der Eupener Sportbund ist der Zusammenschluss der Sportvereine auf dem Gebiet der Stadt Eupen.

Als solcher ist er nicht nur der Interessensvertreter der Vereine, sondern verwaltet auch die Belegung der Sporthallen und organisiert eine Reihe von Veranstaltungen rund um den Sport.

Zu den Aufgaben des Sportbundes gehören:

  • Koordinierung, Verwaltung und Beleben der Sporthallen
  • Vermarktung der Eupener Sporthallen
  • Organisation von Sport- und Ferienlagern
  • Organisation der Sportlerehrung der Stadt Eupen und des Eupener Sportbundes
  • Förderung der Zusammenarbeit zwischen Sportvereinen und Schule
  • Vertretung des Eupener Sportbundes in allen, den Sport betreffenden, Arbeitsgruppen
  • Ansprechpartner und Vermittler für alle Interessierten des Sports auf dem Gebiet der Gemeinde Eupen
  • Interessenvertreter der Eupener Sportvereine bei verschiedenen Institutionen

KONTAKT

Judenstraße 88, 4700 Eupen

087/554812 info@eupenersportbund.be
  • agv members logo

    Fahrmit

    Fahrmit ist eine Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht. Der Verwaltungsrat von Fahrmit ist zusammengesetzt von Vertretern verschiedener Vereinigungen, Gemeinden und Privatpersonen.

    Fahrmit entstand 2005 nachdem in vielen Ostbelgischen Diensten im Senioren-, Jugend- und Sozial- Bereich deutlich wurde, dass immer mehr Menschen im ländlichen Raum ihr Recht auf Mobilität nicht war nehmen konnten. Menschen verschiedenen Alters ohne Auto oder Führerschein sind angesichts mangelnder Verkehrsmittel eingeschränkt. Seither unterstreichen verschiedene Bedarfsanalysen und Studien die Notwendigkeit Lösungen zu der „Ein-Personen-Auto-Mobilität“ zu finden.

    Es gilt daher mit verschiedenen Instrumenten Mobilitätslösungen anzubieten. Fahrmit bietet daher folgende Dienstleistungen:

    • Eine kostenlose lokale Mitfahrzentrale.
    • Informationen zu allen Mobilitätsangeboten des ÖPNV, der solidarischen Dienste, der privaten Anbieter.
    • Individuelle Unterstützung bei der Lösungssuche (Mobilitätszentrale).
    • Beratung bei privaten Carsharing (Auto-teilen).
    • Beratung von Betrieben, Veranstaltern, Gemeinden, Sozialorganisationen, beim Aufbau von Mobilitätslösungen (Bsp. Dorfautos, Fahrradwege, Mitfahrparkplätze)
    • Bewusstseinsbildung in Schulen für ein verändertes Mobilitätsverhalten (Zu Fuß zur Schule)
  • agv members logo

    Fithe

    Seit Januar 2016 gibt es in Ostbelgien ein eigenes professionelles Figurentheater.
    Ein Team von Theatermachern verwaltet einen kleinen Kulturbetrieb, ein Tourneetheater, das finanziell zu großem Teil vom Kulturministerium der DG getragen wird.

    Das Figurentheater arbeitet hauptsächlich regional. Es hat sich jedoch ebenfalls zur Aufgabe gemacht stellvertretend das Kulturschaffen in der DG im gesamten deutschsprachigen europäischem Raum zu präsentieren.
    Fithe ist mit seinen Theaterstücken in folgenden Spielreihen-Katalogen vertreten:

    • “Theaterstarter” / Städteregion Aachen
    • “Bildungszugabe” / Städteregion Aachen
    • “Kindertheater des Monats NRW” / Kultursekretariat NRW
    • “Kultur macht Schule” Deutschsprachige Gemeinschaft

    Dem AGV329 ist Fithe als angeschlossenes Mitglied verbunden.

  • agv members logo

    Födekam

    Der Musikverband Födekam Ostbelgien ist eine VoG, deren Ziel es ist, die Musik im Amateurbereich mit allen Mitteln zu fördern und zu unterstützen. Er ist zentrale Anlaufstelle für Belange und Fragen für seine 130 angeschlossenen Vokal- und Instrumentalensembles.

    Neben den zahlreichen Seminaren und Projekten wie z.B. Play-In Junior Edition, Play-In New Generation, Solistenwettstreit, Singwochen, Sing-In, Einstufungen, … veröffentlicht Födekam vierteljährlich seine Informationszeitschrift „Födekam Neues“.

  • agv members logo

    Frauenliga

    Die Frauenliga/Vie Féminine VoG bietet Frauen in der DG ein breites Spektrum an Kursen, Dienstleistungen und Aktivitäten, organisiert Frauengruppen und realisiert Berufsbildungs- sowie Integrationsprojekte.

    Durch das Haus der Familie Kelmis und einem Eltern-Kind-Kursprogramm wird auch den vielfältigen Bedürfnissen von Familien entsprochen.

    Das Bildungskonzept der Frauenliga soll Frauen in ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen und die Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern fördern.

Fahrmit ist eine Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht. Der Verwaltungsrat von Fahrmit ist zusammengesetzt von Vertretern verschiedener Vereinigungen, Gemeinden und Privatpersonen.

Fahrmit entstand 2005 nachdem in vielen Ostbelgischen Diensten im Senioren-, Jugend- und Sozial- Bereich deutlich wurde, dass immer mehr Menschen im ländlichen Raum ihr Recht auf Mobilität nicht war nehmen konnten. Menschen verschiedenen Alters ohne Auto oder Führerschein sind angesichts mangelnder Verkehrsmittel eingeschränkt. Seither unterstreichen verschiedene Bedarfsanalysen und Studien die Notwendigkeit Lösungen zu der „Ein-Personen-Auto-Mobilität“ zu finden.

Es gilt daher mit verschiedenen Instrumenten Mobilitätslösungen anzubieten. Fahrmit bietet daher folgende Dienstleistungen:

  • Eine kostenlose lokale Mitfahrzentrale.
  • Informationen zu allen Mobilitätsangeboten des ÖPNV, der solidarischen Dienste, der privaten Anbieter.
  • Individuelle Unterstützung bei der Lösungssuche (Mobilitätszentrale).
  • Beratung bei privaten Carsharing (Auto-teilen).
  • Beratung von Betrieben, Veranstaltern, Gemeinden, Sozialorganisationen, beim Aufbau von Mobilitätslösungen (Bsp. Dorfautos, Fahrradwege, Mitfahrparkplätze)
  • Bewusstseinsbildung in Schulen für ein verändertes Mobilitätsverhalten (Zu Fuß zur Schule)

KONTAKT

Alter Wiesenbacherweg 6 1-3, 4780 Sankt Vith

www.fahrmit.be

Seit Januar 2016 gibt es in Ostbelgien ein eigenes professionelles Figurentheater.
Ein Team von Theatermachern verwaltet einen kleinen Kulturbetrieb, ein Tourneetheater, das finanziell zu großem Teil vom Kulturministerium der DG getragen wird.

Das Figurentheater arbeitet hauptsächlich regional. Es hat sich jedoch ebenfalls zur Aufgabe gemacht stellvertretend das Kulturschaffen in der DG im gesamten deutschsprachigen europäischem Raum zu präsentieren.
Fithe ist mit seinen Theaterstücken in folgenden Spielreihen-Katalogen vertreten:

  • “Theaterstarter” / Städteregion Aachen
  • “Bildungszugabe” / Städteregion Aachen
  • “Kindertheater des Monats NRW” / Kultursekretariat NRW
  • “Kultur macht Schule” Deutschsprachige Gemeinschaft

Dem AGV329 ist Fithe als angeschlossenes Mitglied verbunden.

KONTAKT

Alter Wiesenbacherweg 6 1-3, 4780 Sankt Vith

www.fahrmit.be

Der Musikverband Födekam Ostbelgien ist eine VoG, deren Ziel es ist, die Musik im Amateurbereich mit allen Mitteln zu fördern und zu unterstützen. Er ist zentrale Anlaufstelle für Belange und Fragen für seine 130 angeschlossenen Vokal- und Instrumentalensembles.

Neben den zahlreichen Seminaren und Projekten wie z.B. Play-In Junior Edition, Play-In New Generation, Solistenwettstreit, Singwochen, Sing-In, Einstufungen, … veröffentlicht Födekam vierteljährlich seine Informationszeitschrift „Födekam Neues“.

KONTAKT

Malmedyer Straße 25, 4780 St. Vith

080 226 555 http://www.foedekam.be/

Die Frauenliga/Vie Féminine VoG bietet Frauen in der DG ein breites Spektrum an Kursen, Dienstleistungen und Aktivitäten, organisiert Frauengruppen und realisiert Berufsbildungs- sowie Integrationsprojekte.

Durch das Haus der Familie Kelmis und einem Eltern-Kind-Kursprogramm wird auch den vielfältigen Bedürfnissen von Familien entsprochen.

Das Bildungskonzept der Frauenliga soll Frauen in ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen und die Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern fördern.

  • agv members logo

    DAS IKOB

    Das IKOB – Museum für Zeitgenössische Kunst präsentiert die aktuellen Tendenzen der Kunst anhand von regelmäßig wechselnden Ausstellungen, die in Konfrontation zu den Werken der IKOB Collection gezeigt werden.

    Zeitgenössische Kunst hat die Aufgabe, als Spiegel unserer Gesellschaft zu fungieren und den kritischen Geist der Betrachter herauszufordern.

    In diesem Sinne liegt der Schwerpunkt des IKOB, als Plattform des Dialoges und des Austausches für Besucher, auf Themen, die u.a. gesellschaftskritische, politische, soziale oder kulturelle Aspekte näher beleuchten und zu einer Hinterfragung anregen.

  • agv members logo

    INFOTREFF

    Im Infotreff können die Besucher in vielen Lebenslagen hilfreiche Infos erhalten. Wir unterstützen und informieren sie bei Fragen über Jugend- & Sozialrecht, Bildung & Beruf, In- & Auslandserfahrungen, Sexualität, Medien und Freizeitgestaltung. Zusätzlich bieten wir u.a. auch diese Dienstleistungen an: Konzertkartenverkauf, Internetzugang, Verkauf von Jugendherbergsausweisen, Verteilung von Kondomen, Studentenzimmervermittlung, Europäischer Freiwilligendienst, Juristische Beratung sowie Kopieren und Scannen.

  • agv members logo

    JIZ

    Das JIZ – Jugendinformationszentrum vermittelt Informationen zu den Themen “Ab ins Ausland”, “Job”, “Bildung”, “Sexualität”, “Freizeit”, “Medien” und “Leben A-Z”. Besuchen kann man uns Montag bis Freitag von 12 bis 18 Uhr. Neben der Information und Beratung vor Ort bietet das JIZ auch Workshops und Spiele an die z.B. in Schulen oder Jugendtreffs durchgeführt werden können: Bewerbung, Facebook und Co, durchklick – Kinder sicher im Netz, Zukunftsplanung, Gemeindespiel, Platz den Kindern,…

  • agv members logo

    JUGENDBÜRO

    Das Jugendbüro versteht sich als Dienstleistungsanbieter für den Jugendbereich in der Deutschsprachigen Gemeinschaft und fördert die Strategie des Lebenslangen Lernens:

    Das Jugendbüro fungiert als Vernetzungsort für die Jugendarbeit und deren Weiterentwicklung. Es berät und begleitet Jugendeinrichtungen auf administrativer und pädagogischer Ebene.
    Das Jugendbüro setzt Fachkräfte in der Offenen und Mobilen Jugendarbeit sowie im Jugendrat ein.
    Als Nationale Agentur für die europäischen Programme Erasmus+ und Europäisches Solidaritätskorps fördert das Jugendbüro die nationale und internationale Zusammenarbeit in den Bereichen Jugend und Bildung und bietet zahlreichen Einrichtungen, Fachkräften und jungen Menschen einen internationalen Rahmen, um die eigenen Kompetenzen weiterzuentwickeln.
    Beratung und direkte Unterstützung stehen immer im Vordergrund.

    Informationen unter www.jugendbuero.be.

Das IKOB – Museum für Zeitgenössische Kunst präsentiert die aktuellen Tendenzen der Kunst anhand von regelmäßig wechselnden Ausstellungen, die in Konfrontation zu den Werken der IKOB Collection gezeigt werden.

Zeitgenössische Kunst hat die Aufgabe, als Spiegel unserer Gesellschaft zu fungieren und den kritischen Geist der Betrachter herauszufordern.

In diesem Sinne liegt der Schwerpunkt des IKOB, als Plattform des Dialoges und des Austausches für Besucher, auf Themen, die u.a. gesellschaftskritische, politische, soziale oder kulturelle Aspekte näher beleuchten und zu einer Hinterfragung anregen.

KONTAKT

Rotenberg 12B, 4700 Eupen

087 560 110 http://www.ikob.be/

Im Infotreff können die Besucher in vielen Lebenslagen hilfreiche Infos erhalten. Wir unterstützen und informieren sie bei Fragen über Jugend- & Sozialrecht, Bildung & Beruf, In- & Auslandserfahrungen, Sexualität, Medien und Freizeitgestaltung. Zusätzlich bieten wir u.a. auch diese Dienstleistungen an: Konzertkartenverkauf, Internetzugang, Verkauf von Jugendherbergsausweisen, Verteilung von Kondomen, Studentenzimmervermittlung, Europäischer Freiwilligendienst, Juristische Beratung sowie Kopieren und Scannen.

Das JIZ – Jugendinformationszentrum vermittelt Informationen zu den Themen “Ab ins Ausland”, “Job”, “Bildung”, “Sexualität”, “Freizeit”, “Medien” und “Leben A-Z”. Besuchen kann man uns Montag bis Freitag von 12 bis 18 Uhr. Neben der Information und Beratung vor Ort bietet das JIZ auch Workshops und Spiele an die z.B. in Schulen oder Jugendtreffs durchgeführt werden können: Bewerbung, Facebook und Co, durchklick – Kinder sicher im Netz, Zukunftsplanung, Gemeindespiel, Platz den Kindern,…

KONTAKT

Vennbahnstraße 4/5, 4780 St. Vith

080 221 567 http://www.jugendinfo.be/

Das Jugendbüro versteht sich als Dienstleistungsanbieter für den Jugendbereich in der Deutschsprachigen Gemeinschaft und fördert die Strategie des Lebenslangen Lernens:

Das Jugendbüro fungiert als Vernetzungsort für die Jugendarbeit und deren Weiterentwicklung. Es berät und begleitet Jugendeinrichtungen auf administrativer und pädagogischer Ebene.
Das Jugendbüro setzt Fachkräfte in der Offenen und Mobilen Jugendarbeit sowie im Jugendrat ein.
Als Nationale Agentur für die europäischen Programme Erasmus+ und Europäisches Solidaritätskorps fördert das Jugendbüro die nationale und internationale Zusammenarbeit in den Bereichen Jugend und Bildung und bietet zahlreichen Einrichtungen, Fachkräften und jungen Menschen einen internationalen Rahmen, um die eigenen Kompetenzen weiterzuentwickeln.
Beratung und direkte Unterstützung stehen immer im Vordergrund.

Informationen unter www.jugendbuero.be.

KONTAKT

Brauereihof 2, 4700 Eupen

087 560 979 http://www.jugendbuero.be/
  • agv members logo

    JUGENDHEIM HAUSET

    Die Räumlichkeiten des Jugendheim Hauset befinden sich in der Kirchstrasse 100 (sehr zentrale Lage) und bietet den Jugendlichen diverse Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

  • agv members logo

    JUGENDTREFF INSIDE

    Wir sind ein Jugendzentrum, dass offen ist für Kids ab 10 Jahren und vielfältige Aktivitäten und Infrastruktur anbietet:

    Proberäume, Musikkurse ohne Notenlehre, Coaching und Konzerte

    Unser Bandcoaching, bringt junge Musiker zusammen, die gemeinsam in einer Band spielen wollen. Bei Bedarf werden diese Bands auch eine Zeit lang von einem Coach begleitet. Wir stellen zwei eingerichtete Proberäume zur Verfügung. Außerdem organisieren wir, gemeinsam mit den Jugendlichen, Konzerte oder sind Partner bei bevorstehenden Veranstaltungen, wie dem Musikmarathon oder der Eynattener Kirmes. Wir verfügen über eigene Licht- und Tonanlagen, um damit kleinere Veranstaltungen, von bis zu 300 Personen, beschallen zu können.

    PC Kurse und Internetcafé

    Es finden regelmäßig PC Kurse in unserem PC Raum statt und einmal wöchentlich gibt es ein Internetcafé für Jung und Alt.

    Klettern und Fahrsicherheitstraining

    Besondere Action gibts beim Klettern. Wir verfügen über Material und haben Klettermöglichkeiten am Haus. Außerdem organisieren wir, in Zusammenarbeit mit dem JT Hauset und dem JT Raeren, Fahrsicherheitstrainings. Wichtig ist uns auch die Einbeziehung von Jugendlichen mit erhöhtem Förderbedarf.

    Jetzt machen wir auch Theater

    Als neue Aktivität, bieten wir nun auch Theaterprojekte an. Für die es ebenfalls ein Theatercoaching gibt und anschließend Aufführungen stattfinden.

    Zwei Minibusse

    stehen für diese Aktivitäten zur Verfügung und können auch für Projekte verliehen werden.

    Kommt vorbei! Wir freuen uns auf Euch!

  • agv members logo

    Jura

    JURA ist die Dachorganisation für die Jugendarbeit in der Gemeinde Raeren.

    Mit den drei Jugendtreffs in Raeren, Eynatten und Hauset, sowie Projektarbeit und aufsuchender Jugendarbeit spielen die Jugendarbeiterinnen und Jugendarbeiter der JURA eine wichtige Rolle in der Freizeitgestaltung der Raerener Jugend.

  • agv members logo

    KAP

    Die Kulturelle Aktion und Präsenz wurde im Jahre 1982 gegründet und ist eine anerkannte Erwachsenenbildungsorganisation in der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens. Unserer Schwerpunkt konzentriert sich zunächst auf die Planung und Durchführung von Sprachkursen.
    Im Bereich Fremdsprachen bietet die KAP in der Deutschsprachigen Gemeinschaft ein umfassendes Angebot an intensiven und prüfungsvorbereitenden Kursen auf den Niveaustufen 0 bis C1 (entsprechend dem GER) an.

Die Räumlichkeiten des Jugendheim Hauset befinden sich in der Kirchstrasse 100 (sehr zentrale Lage) und bietet den Jugendlichen diverse Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

KONTAKT

Kirchstraße 100, 4730 Hauset

087 657 651

Wir sind ein Jugendzentrum, dass offen ist für Kids ab 10 Jahren und vielfältige Aktivitäten und Infrastruktur anbietet:

Proberäume, Musikkurse ohne Notenlehre, Coaching und Konzerte

Unser Bandcoaching, bringt junge Musiker zusammen, die gemeinsam in einer Band spielen wollen. Bei Bedarf werden diese Bands auch eine Zeit lang von einem Coach begleitet. Wir stellen zwei eingerichtete Proberäume zur Verfügung. Außerdem organisieren wir, gemeinsam mit den Jugendlichen, Konzerte oder sind Partner bei bevorstehenden Veranstaltungen, wie dem Musikmarathon oder der Eynattener Kirmes. Wir verfügen über eigene Licht- und Tonanlagen, um damit kleinere Veranstaltungen, von bis zu 300 Personen, beschallen zu können.

PC Kurse und Internetcafé

Es finden regelmäßig PC Kurse in unserem PC Raum statt und einmal wöchentlich gibt es ein Internetcafé für Jung und Alt.

Klettern und Fahrsicherheitstraining

Besondere Action gibts beim Klettern. Wir verfügen über Material und haben Klettermöglichkeiten am Haus. Außerdem organisieren wir, in Zusammenarbeit mit dem JT Hauset und dem JT Raeren, Fahrsicherheitstrainings. Wichtig ist uns auch die Einbeziehung von Jugendlichen mit erhöhtem Förderbedarf.

Jetzt machen wir auch Theater

Als neue Aktivität, bieten wir nun auch Theaterprojekte an. Für die es ebenfalls ein Theatercoaching gibt und anschließend Aufführungen stattfinden.

Zwei Minibusse

stehen für diese Aktivitäten zur Verfügung und können auch für Projekte verliehen werden.

Kommt vorbei! Wir freuen uns auf Euch!

KONTAKT

Lichtenbuscherstraße 27, 4731 Eynatten Telefon: 087 851 256 Website: http://www.jt-inside.be/http://www.jugendinfo.be/ E-Mail: jt.inside@rdj.be

087 851 256 http://www.jt-inside.be

JURA ist die Dachorganisation für die Jugendarbeit in der Gemeinde Raeren.

Mit den drei Jugendtreffs in Raeren, Eynatten und Hauset, sowie Projektarbeit und aufsuchender Jugendarbeit spielen die Jugendarbeiterinnen und Jugendarbeiter der JURA eine wichtige Rolle in der Freizeitgestaltung der Raerener Jugend.

KONTAKT

Die Kulturelle Aktion und Präsenz wurde im Jahre 1982 gegründet und ist eine anerkannte Erwachsenenbildungsorganisation in der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens. Unserer Schwerpunkt konzentriert sich zunächst auf die Planung und Durchführung von Sprachkursen.
Im Bereich Fremdsprachen bietet die KAP in der Deutschsprachigen Gemeinschaft ein umfassendes Angebot an intensiven und prüfungsvorbereitenden Kursen auf den Niveaustufen 0 bis C1 (entsprechend dem GER) an.

KONTAKT

Gülcherstraße 6, 4700 Eupen

087 553 048 http://www.kap-eupen.be/
  • agv members logo

    KPVDB

    Die Deutschsprachige Krankenpflegevereinigung in Belgien, KPVDB VoG, ist eine Berufsvereinigung für KrankenpflegerInnen und seit 2010 auch für PflegehelferInnen.

    Sie bietet:

    Aus- und Weiterbildung für Pflegepersonal;
    Information und Beratung in Berufsfrage;
    Eine Fachbibliothek.

    Die KPVDB setzt sich ein für:

    eine ethisch und wissenschaftlich begründete Pflege;
    den Pflegenachwuchs und positive Werbung für das Berufsbild;
    die Sicherung eines klaren Berufsstatuts für die Krankenpflege und Pflegehilfe.

  • agv members logo

    KREATIVA AMEL

    Willkommen bei der KREATIVA Amel

    Wir sind ein kreatives Atelier in Amel und möchten Ihnen eine sinnvolle und kreative Freizeitgestaltung anbieten, die Ihnen Freude macht!

    Verbringen Sie schöne und gemütliche Stunden in der Gemeinschaft mit Gleichgesinnten bei einer Aktivität, wie zum Beispiel: Nähen, Stricken, Basteln, Sprachkursen, Tanzen, … !

    Schauen Sie sich unser Angebot auf unsere Webseite an:

    www.kreativa-amel.be und entscheiden Sie, was Ihnen Freude macht!

    Ihr Kreativa – Team

  • agv members logo

    KREATIVE WERKSTATT MÜRRINGEN

    Sie möchten malen, klöppeln, stricken… oder sich in modernen kreativen Techniken versuchen?

    Ihre Kinder möchten sich in den Ferien oder an schulfreien Tagen sinnvoll und kreativ beschäftigen?

    Sie möchten die Amateurkunst-Zeitschriften in der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens kennen lernen?„Der Dorfbote“, „Der Weihnachtsbote“?

    Sie möchten kleinKunst in unserer Gegend kennen lernen?

    Dann sind Sie bei uns richtig!

  • agv members logo

    KTC EUPEN

    Seit seiner Gründung in 1932 steht der Königliche Tennisclub jedem Interessenten offen. Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren stehen vielfältige Aktivitäten zur Auswahl: Interclub, Turniere, Einzel oder Doppel in Freundesgruppen, Training, Ferienlager, Rollstuhltennis, Squash und Fitness!

Die Deutschsprachige Krankenpflegevereinigung in Belgien, KPVDB VoG, ist eine Berufsvereinigung für KrankenpflegerInnen und seit 2010 auch für PflegehelferInnen.

Sie bietet:

Aus- und Weiterbildung für Pflegepersonal;
Information und Beratung in Berufsfrage;
Eine Fachbibliothek.

Die KPVDB setzt sich ein für:

eine ethisch und wissenschaftlich begründete Pflege;
den Pflegenachwuchs und positive Werbung für das Berufsbild;
die Sicherung eines klaren Berufsstatuts für die Krankenpflege und Pflegehilfe.

KONTAKT

Hillstraße 5, 4700 Eupen

087 554 888 www.kpvdb.be

Willkommen bei der KREATIVA Amel

Wir sind ein kreatives Atelier in Amel und möchten Ihnen eine sinnvolle und kreative Freizeitgestaltung anbieten, die Ihnen Freude macht!

Verbringen Sie schöne und gemütliche Stunden in der Gemeinschaft mit Gleichgesinnten bei einer Aktivität, wie zum Beispiel: Nähen, Stricken, Basteln, Sprachkursen, Tanzen, … !

Schauen Sie sich unser Angebot auf unsere Webseite an:

www.kreativa-amel.be und entscheiden Sie, was Ihnen Freude macht!

Ihr Kreativa – Team

Sie möchten malen, klöppeln, stricken… oder sich in modernen kreativen Techniken versuchen?

Ihre Kinder möchten sich in den Ferien oder an schulfreien Tagen sinnvoll und kreativ beschäftigen?

Sie möchten die Amateurkunst-Zeitschriften in der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens kennen lernen?„Der Dorfbote“, „Der Weihnachtsbote“?

Sie möchten kleinKunst in unserer Gegend kennen lernen?

Dann sind Sie bei uns richtig!

KONTAKT

Zur Lehmkaul 2, 4760 Mürringen

080 647 170 http://www.werkstatt.be/

Seit seiner Gründung in 1932 steht der Königliche Tennisclub jedem Interessenten offen. Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren stehen vielfältige Aktivitäten zur Auswahl: Interclub, Turniere, Einzel oder Doppel in Freundesgruppen, Training, Ferienlager, Rollstuhltennis, Squash und Fitness!

  • agv members logo

    KUKUK V.O.G./E.V.

    Der belgisch-deutsche Verein KuKuK möchte diesen Grenzübergang als Raum für Kunst und Kultur und als Geschichtsfenster begreifen. Der einzigartige Ort liefert die nötige Inspiration, KuKuK lädt zum Erleben der “Schnittstelle Grenze” ein.

    “Köpfchen” liegt zwischen Ostbelgien und Aachen in einer Region, die auf besondere Weise zwischen Belgien, Deutschland und den Niederlanden vermittelt.

    – greift vorhandene kulturelle Potentiale auf und weckt die Neugierde auf das Leben hinter den Grenzen

    – ideal als Schauplatz künstlerischer Inszenierungen, um Kunst, Kultur, Geschichte und Tourismus miteinander zu verbinden

  • agv members logo

    LUPE

    Die Lupe VoG ist eine konfessionell und parteipolitisch ungebundene Einrichtung für Erwachsenenbildung in der Deutschsprachigen Gemeinschaft von Belgien. Die Lupe ist bekannt mit ihren philosophischen Abenden, die montags stattfinden. Die Sprachkurse in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Spanisch… werden in Eupen, Eynatten und St.Vith durchgeführt. Wir beleuchten kritisch kulturelle, politische, soziale und wirtschaftliche Themen. Der Irreführung durch Einrichtungen, Medien, Parteipolitik und Werbung möchten wir mit gezielten Bildungsangeboten (Vorträge, Film- und Diskussionsabende, Seminare…) entgegenwirken.

    Die Lupe ist eine demokratische Vereinigung, die sich für mehr Mitbestimmung und Solidarität der Menschen am Leben einsetzt. Unser Ziel ist es, Menschen zu befähigen, soziale Verhältnisse zu durchschauen und letztlich selbständig zu denken und zu handeln.

  • agv members logo

    MEAKUSMA

    Meakusma ist eine ostbelgische VoG die im Bereich der Multimedia-Künste aktiv ist und deren Schaffen mehrere Schwerpunkte umfasst. Die Vereinigung hat zum Zweck Maßnahmen zur Sensibilisierung und Förderung künstlerischen Ausdrucks auf lokaler, regionaler, nationaler sowie internationaler Ebene zu organisieren, junge kreative Menschen zu stimulieren und in ihren ersten Kreationen zu unterstützen sowie zu künstlerischem Ausdruck in all seinen Formen zu ermutigen. So fungiert meakusma als Organisator von Konzerten, Tanzveranstaltungen und eines Festivals, sowie als Musikverlag. Zudem bietet meakusma Workshops an und ist aktiv in der Kulturvermittlung.

    2004 wurde meakusma mit der Unterstützung vom europäischen Youth Portal „Education & Culture“ ins Leben gerufen. 2008 wurde im Rahmen des EU Programms Jugend in Aktion in Kollaboration mit dem schottischen Ampoule Label ein Musikverlag gegründet. Seitdem veröffentlicht meakusma regelmäßig Musik auf Schallplatte, CD, DVD und in digitaler Form.

    Seit 2011 besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Goethe Institut Brüssel mit Veranstaltungen in Brüssel und Eupen. Seit 2016 organisiert die VoG jährlich das Meakusma Festival, ebenfalls in Zusammenarbeit mit dem Goethe Institut.

  • agv members logo

    MITEINANDER TEILEN

    Miteinander Teilen VoG ist sowohl eine kirchliche, als eine Erwachsenenbildungsorganisation.

    Mit Kampagnen und Weiterbildungen sensibilisiert M.T. für mehr soziale Gerechtigkeit sowohl in (Ost)Belgien, als auch in Afrika, Asien und Lateinamerika.

    Zielpublikum sind Pädagogen, Erwachsenenvereinigungen, Jugendgruppen, Pfarrverantwortliche und engagierte Bürgerinnen und Bürger.

    Es wird bevorzugt vernetzt mit regionalen Vereinigungen gearbeitet.

Der belgisch-deutsche Verein KuKuK möchte diesen Grenzübergang als Raum für Kunst und Kultur und als Geschichtsfenster begreifen. Der einzigartige Ort liefert die nötige Inspiration, KuKuK lädt zum Erleben der “Schnittstelle Grenze” ein.

“Köpfchen” liegt zwischen Ostbelgien und Aachen in einer Region, die auf besondere Weise zwischen Belgien, Deutschland und den Niederlanden vermittelt.

– greift vorhandene kulturelle Potentiale auf und weckt die Neugierde auf das Leben hinter den Grenzen

– ideal als Schauplatz künstlerischer Inszenierungen, um Kunst, Kultur, Geschichte und Tourismus miteinander zu verbinden

Die Lupe VoG ist eine konfessionell und parteipolitisch ungebundene Einrichtung für Erwachsenenbildung in der Deutschsprachigen Gemeinschaft von Belgien. Die Lupe ist bekannt mit ihren philosophischen Abenden, die montags stattfinden. Die Sprachkurse in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Spanisch… werden in Eupen, Eynatten und St.Vith durchgeführt. Wir beleuchten kritisch kulturelle, politische, soziale und wirtschaftliche Themen. Der Irreführung durch Einrichtungen, Medien, Parteipolitik und Werbung möchten wir mit gezielten Bildungsangeboten (Vorträge, Film- und Diskussionsabende, Seminare…) entgegenwirken.

Die Lupe ist eine demokratische Vereinigung, die sich für mehr Mitbestimmung und Solidarität der Menschen am Leben einsetzt. Unser Ziel ist es, Menschen zu befähigen, soziale Verhältnisse zu durchschauen und letztlich selbständig zu denken und zu handeln.

KONTAKT

Neustraße 93, 4700 Eupen

087 552 719 http://www.lupe.be/

Meakusma ist eine ostbelgische VoG die im Bereich der Multimedia-Künste aktiv ist und deren Schaffen mehrere Schwerpunkte umfasst. Die Vereinigung hat zum Zweck Maßnahmen zur Sensibilisierung und Förderung künstlerischen Ausdrucks auf lokaler, regionaler, nationaler sowie internationaler Ebene zu organisieren, junge kreative Menschen zu stimulieren und in ihren ersten Kreationen zu unterstützen sowie zu künstlerischem Ausdruck in all seinen Formen zu ermutigen. So fungiert meakusma als Organisator von Konzerten, Tanzveranstaltungen und eines Festivals, sowie als Musikverlag. Zudem bietet meakusma Workshops an und ist aktiv in der Kulturvermittlung.

2004 wurde meakusma mit der Unterstützung vom europäischen Youth Portal „Education & Culture“ ins Leben gerufen. 2008 wurde im Rahmen des EU Programms Jugend in Aktion in Kollaboration mit dem schottischen Ampoule Label ein Musikverlag gegründet. Seitdem veröffentlicht meakusma regelmäßig Musik auf Schallplatte, CD, DVD und in digitaler Form.

Seit 2011 besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Goethe Institut Brüssel mit Veranstaltungen in Brüssel und Eupen. Seit 2016 organisiert die VoG jährlich das Meakusma Festival, ebenfalls in Zusammenarbeit mit dem Goethe Institut.

KONTAKT

Hilstrasse 7, 4700 Eupen

www.meakusma.org

Miteinander Teilen VoG ist sowohl eine kirchliche, als eine Erwachsenenbildungsorganisation.

Mit Kampagnen und Weiterbildungen sensibilisiert M.T. für mehr soziale Gerechtigkeit sowohl in (Ost)Belgien, als auch in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Zielpublikum sind Pädagogen, Erwachsenenvereinigungen, Jugendgruppen, Pfarrverantwortliche und engagierte Bürgerinnen und Bürger.

Es wird bevorzugt vernetzt mit regionalen Vereinigungen gearbeitet.

KONTAKT

Judenstraße 29, 4700 Eupen

087 555 032 https://www.miteinander.be/
  • agv members logo

    NATAGORA/BNVS

    Natagora/BNVS bietet ein vielfältiges Programm rund um den Naturschutz. Innovative Umweltbildung ist ein wichtiger Teil ihrer Arbeit. Die Vereinigung bietet Studienfahrten, Exkursionen, Pflegearbeiten, Vorträge, Kinderanimationen, …

    Natagora/BNVS möchte Menschen dafür begeistern, sich für die Natur einzusetzen. Sie möchte unsere Erde in all ihrer Vielfalt für kommende Generationen erhalten. Natur bewahren und Zukunft sichern – das kann niemand allein bewältigen.

    Deshalb engagieren Mitglieder und Gönner sich gemeinsam, um dieses Ziel zu erreichen, z.B. durch den Kauf und die Pflege schützenswerter Lebensräume.

  • agv members logo

    OCARINA

    Ocarina ist der Jugenddienst der Christlichen Krankenkasse, der sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 5-18 Jahren richtet.

    Die Jugendorganisation besteht aus jungen Ehrenamtlichen und ist eine anerkannte, zielgruppenorientierte Bildungs- und Jugendeinrichtung zur Förderung des lebenslangen Lernens im Gebiet der Deutschsprachigen Gemeinschaft.

    Das Ziel von Ocarina ist es, die Interessen der Kinder und Jugendlichen zu vertreten und ihnen eine Möglichkeit zum Ausdruck und zur Weiterentwicklung zu bieten. Unsere Bewegung ist offen für alle und macht es sich zur Aufgabe die Integration, gegenseitiges Verständnis und solidarisches Handeln zu fördern.

  • agv members logo

    OIKOS

    OIKOS ist eine V.o.G. (Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsichten), die im sozialen Bereich aktiv ist.

    Das griechische Wort Oikos bedeutet die Familie und das Haus. In diesem Begriff spiegelt sich die Philosophie unserer christlich-sozialen Arbeit wieder.

    Unsere Dienstleistungen teilen sich in 5 Arbeitsfelder:

    1. Stationäre Begleitung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in unseren Häusern.
    2. Ambulante Begleitung von Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Familien.
    3. Begleitung straffällig gewordener deutschsprachiger Jugendlicher in geschlossenen Einrichtungen.
    4. Sozialkompetenztraining für auffällig gewordene Jugendliche.
    5. Integration von Menschen mit Migrationshintergrund (ambulante Betreuung, Beherbergung und Sprachkurse).
  • agv members logo

    OJA Eupen

    Mit den drei Jugendtreffs in Kettenis, der Ober- und der Unterstadt, Projektarbeit und aufsuchender Jugendarbeit spielen die Jugendarbeiterinnen und Jugendarbeiter der OJA eine wichtige Rolle in der Freizeitgestaltung der Eupener Jugend.

Natagora/BNVS bietet ein vielfältiges Programm rund um den Naturschutz. Innovative Umweltbildung ist ein wichtiger Teil ihrer Arbeit. Die Vereinigung bietet Studienfahrten, Exkursionen, Pflegearbeiten, Vorträge, Kinderanimationen, …

Natagora/BNVS möchte Menschen dafür begeistern, sich für die Natur einzusetzen. Sie möchte unsere Erde in all ihrer Vielfalt für kommende Generationen erhalten. Natur bewahren und Zukunft sichern – das kann niemand allein bewältigen.

Deshalb engagieren Mitglieder und Gönner sich gemeinsam, um dieses Ziel zu erreichen, z.B. durch den Kauf und die Pflege schützenswerter Lebensräume.

KONTAKT

Medell, Hervert 47 A, 4770 Amel

080 44 81 44 www.natagora-bnvs.be

Ocarina ist der Jugenddienst der Christlichen Krankenkasse, der sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 5-18 Jahren richtet.

Die Jugendorganisation besteht aus jungen Ehrenamtlichen und ist eine anerkannte, zielgruppenorientierte Bildungs- und Jugendeinrichtung zur Förderung des lebenslangen Lernens im Gebiet der Deutschsprachigen Gemeinschaft.

Das Ziel von Ocarina ist es, die Interessen der Kinder und Jugendlichen zu vertreten und ihnen eine Möglichkeit zum Ausdruck und zur Weiterentwicklung zu bieten. Unsere Bewegung ist offen für alle und macht es sich zur Aufgabe die Integration, gegenseitiges Verständnis und solidarisches Handeln zu fördern.

KONTAKT

Klosterstraße 29, 4700 Eupen

087 596 127 www.ocarina.be

OIKOS ist eine V.o.G. (Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsichten), die im sozialen Bereich aktiv ist.

Das griechische Wort Oikos bedeutet die Familie und das Haus. In diesem Begriff spiegelt sich die Philosophie unserer christlich-sozialen Arbeit wieder.

Unsere Dienstleistungen teilen sich in 5 Arbeitsfelder:

  1. Stationäre Begleitung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in unseren Häusern.
  2. Ambulante Begleitung von Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Familien.
  3. Begleitung straffällig gewordener deutschsprachiger Jugendlicher in geschlossenen Einrichtungen.
  4. Sozialkompetenztraining für auffällig gewordene Jugendliche.
  5. Integration von Menschen mit Migrationshintergrund (ambulante Betreuung, Beherbergung und Sprachkurse).

KONTAKT

Couvenplatz 3, 4700 Eupen

087 556 517 http://www.oikos-eupen.be

Mit den drei Jugendtreffs in Kettenis, der Ober- und der Unterstadt, Projektarbeit und aufsuchender Jugendarbeit spielen die Jugendarbeiterinnen und Jugendarbeiter der OJA eine wichtige Rolle in der Freizeitgestaltung der Eupener Jugend.

KONTAKT

  • agv members logo

    OstbelgienFestival

    OstbelgienFestival stellt sich zur Aufgabe, die Leistungsfähigkeit der Deutschsprachigen Gemeinschaft im Kulturbereich überregional darzustellen, indem es musikkulturelle Veranstaltungen plant und durchführt mit dem Ziel, dem ostbelgischen Publikum vor Ort Künstler von internationalem Rang zu präsentieren und gleichzeitig auswärtiges Publikum für die DG zu interessieren.

    Seit seiner Gründung 1992 organisiert OstbelgienFestival symphonische, Kammer- und Solistenkonzerte mit klassischer und zeitgenössischer Musik, wobei Jazz, Chanson und Folk auch ihren Platz in der Programmierung finden. Eine wichtige Rolle spielte dabei auch die Idee, die gängigen Konzertsäle zu verlassen und akustisch wie architektonisch wertvolle Räume mit ihrem besonderen Ambiente einem breiteren Publikum zu öffnen.

    Inzwischen finden alljährlich 12 bis 17 Konzerte in der ganzen Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens und in den angrenzenden Gemeinden Malmedy und Stavelot statt.

  • agv members logo

    Patchwork

    Patchwork heißt alle Menschen willkommen, die offen sind für andere und möchte mit seinen Aktivitäten und Angeboten den gesellschaftlichen Zusammenhalt gezielt fördern.

    Patchwork ist ein Ort der partnerschaftlichen und partizipativen sozialen Begegnung, des Wissens- und Erfahrungsaustauschs und des multikulturellen Kennenlernens.

    In der Atmosphäre des Miteinanders und des Willkommenseins findet Unterstützung, Austausch und Gestaltung statt.

    Unsere Gruppenaktivitäten sind vielfältig und bunt gemischt. Jeder kann für sich sicherlich den ein oder anderen interessanten Bereich finden.  In den Gemeinschaftsgärten sein Gemüse anbauen oder die verschiedenen Gruppen besuchen. Und wer einfach da ist, vielleicht nur zuschaut oder Zeitung liest, ist ebenfalls herzlich willkommen!

    Wir sind für alle da, die offen sind für unsere Haltung des Miteinanders.

  • agv members logo

    Rat für Stadtmarketing

     Der Rat für Stadtmarketing V.O.G vereint innerhalb seines Verwaltungsrates  alle „aktiven Kräfte“ aus Handel, Wirtschaft, Tourismus, Kultur und Sport der Stadt Eupen.

    Mitglieder :

    • Vertreter  Bereich Wirtschaft im Verwaltungsrat :  Mittelstandsvereinigung, Horeca,  Wirtschaftsförderungsgesellschaft, Fördergesellschaft für Handel und Gewerbe
    • Vertreter Bereich Kultur im Verwaltungsrat : Chudoscnik Sunergia, Kulturelles Komitee
    • Vertreter Bereich Tourismus im Verwaltungsrat : Verkehrsverein Eupen
    • Vertreter Bereich Sport im Verwaltungsrat :  Sportbund Eupen
    • Vertreter Stadt Eupen im Verwaltungsrats :  Zuständiger Schöffe (ohne Stimmrecht)
    • Vertreter sozial-wirtschaftlicher Bereich  : Wirtschafts & Sozialrat

    Handlungsfelder und Zielsetzungen des Rates für Stadtmarketing :

    • Verbesserung des Erscheinungsbildes der Stadt Eupen durch konsequente Vermarktung nach Innen und nach außen.
    • Stärkung der Identifikation der Bewohner mit ihrer Stadt
    • Verbesserung der Lebensqualität für alle Nutzer der Stadt
    • Pflege und Weiterentwicklung eines attraktiven Stadtbildes
    • Belebung der Innenstadt
    • Ausbau und Bündelung von Angeboten der aktiven Kräfte aus Handel, Wirtschaft, Tourismus, Kultur und Sport.
    • Umsetzung des Strategiekonzeptes des RSM zur Belebung der Eupener Innenstadt

    Strategiekonzept RSM : Einkaufen, Erleben, Verweilen, Genießen

    Zielsetzungen:

    • Rückgewinnung verlorener Kaufkraft
    • Bindung bestehender Kaufkraft
    • Anziehung neuer Kaufkraft

    Arbeitskreise

    Um die zahlreichen Handlungsfelder abzudecken, die definierten  Zielsetzungen zu erreichen und die Kommunikation unter den verschiedenen Partnern zu verbessern, wurden verschiedene Arbeitskreise ins Leben gerufen.

    1. Kultur

    Im Arbeitskreis Kultur treffen sich die verschiedenen Kulturträger der Stadt, die über eine feste Struktur verfügen und Personal beschäftigen : Chudoscnik Sunergia, Kulturelles Komitee, Silvain Stiftung, Ostbelgienfestival, Irene K, Arbeitsgemeinschaft Karneval und RSM.
    Ziel des Arbeitskreises ist  die Bündelung der Akteure mit gemeinsamen kulturellen Interessen,  um sich auszutauschen, um  nach Synergien zu suchen, um Probleme zu besprechen und um gegebenenfalls gemeinsame Aktionen zu definieren.
    Hier wurde der Kreativtag geplant und ein Strategiepapier zur Problematik des „Kulturmanagers“ erarbeitet.

    2. Verkehrsproblematik

    Ziel dieses Arbeitskreises ist es globale Lösungsvorschläge für die bestehenden Verkehrsprobleme  zu erarbeiten.
    Dem Arbeitskreis gehören Vertreter folgender Einrichtungen, Organisationen oder Institutionen an : Stadt Eupen, lokale Polizei, Industrie und Handelskammer, Verkehrsverein, Wirtschaftsförderungsgesellschaft und RSM

    3. Wanderer

    Diesem Arbeitskreis gehören Vertreter folgender Vereinigungen und Gruppierungen an : Eifel Ardennen Verein, Sektion Sonnentau, Stadt- und Wanderführer, Vertreter und Markierungsverantwortliche der GR, Verkehrsverein und RSM
    Eine Wanderroute „Rund um Eupen“ (zirka 17 km) wurde festgelegt und ermöglicht einen Einblick in die Eupener Vielfalt : Natur (Wald, Wiesen, Wasser), alte und neue Industrie,  Architektur. Die Wanderung ist bereits im Internet abrufbar und bereits mit Fotos hinterlegt.

    Nächste Ziele :

    • Ausarbeitung eines Flyers
    • Bestehende lange Wanderrouten, die Eupen berühren (GR, Herzog Limbourg Pfad,..) sollen eingebaut werden.

    4. Tourismus

    Auf  Anregung von Ministerin Isabelle Weykmans  hat der RSM einen Arbeitskreis Tourismus ins Leben gerufen. Sind in diesem Arbeitskreis vertreten : Tourismusschöffe der Stadt Eupen, Verteter der Regierung der DG, Vertreter der Gemeinschaftszentren DGG, Vertreter Horeca Gastronomie, Verkehrsverein, RSM.
    Ziele sind die Entwicklung von Strategien  um Eupen als Tagungs- und Seminarort zu etablieren, die  Ausarbeitung touristischer Konzepte unter Berücksichtigung und Einbeziehung  der be- und entstehenden Hotel- und Kongresssituation, die Schaffung einer Reservierungszentrale und  die Realisierung von Kooperationsprojekten mit anderen Partnern.

    5. Wirtschaft

    Um die Umsetzung des RSM Strategiekonzeptes (Einkaufen, Erleben, Verweilen, Genießen) zu gewährleisten wird in Kürze dieser neue Arbeitskreis eingesetzt.

  • agv members logo

    TIERSCHUTZGESELLSCHAFT

    Unser Ziel ist die Pflege gefundener und verlassener Tiere, die Weiterleitung ebendieser an verantwortungsbewusste Tierhalter. Wir möchten die Bevölkerung  über den verantwortungsbewussten Umgang mit Tieren aufklären.

OstbelgienFestival stellt sich zur Aufgabe, die Leistungsfähigkeit der Deutschsprachigen Gemeinschaft im Kulturbereich überregional darzustellen, indem es musikkulturelle Veranstaltungen plant und durchführt mit dem Ziel, dem ostbelgischen Publikum vor Ort Künstler von internationalem Rang zu präsentieren und gleichzeitig auswärtiges Publikum für die DG zu interessieren.

Seit seiner Gründung 1992 organisiert OstbelgienFestival symphonische, Kammer- und Solistenkonzerte mit klassischer und zeitgenössischer Musik, wobei Jazz, Chanson und Folk auch ihren Platz in der Programmierung finden. Eine wichtige Rolle spielte dabei auch die Idee, die gängigen Konzertsäle zu verlassen und akustisch wie architektonisch wertvolle Räume mit ihrem besonderen Ambiente einem breiteren Publikum zu öffnen.

Inzwischen finden alljährlich 12 bis 17 Konzerte in der ganzen Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens und in den angrenzenden Gemeinden Malmedy und Stavelot statt.

KONTAKT

Steffeshausen 2b, 4790 Burg-Reuland

080 770 444 www.ostbelgienfestival.be

Patchwork heißt alle Menschen willkommen, die offen sind für andere und möchte mit seinen Aktivitäten und Angeboten den gesellschaftlichen Zusammenhalt gezielt fördern.

Patchwork ist ein Ort der partnerschaftlichen und partizipativen sozialen Begegnung, des Wissens- und Erfahrungsaustauschs und des multikulturellen Kennenlernens.

In der Atmosphäre des Miteinanders und des Willkommenseins findet Unterstützung, Austausch und Gestaltung statt.

Unsere Gruppenaktivitäten sind vielfältig und bunt gemischt. Jeder kann für sich sicherlich den ein oder anderen interessanten Bereich finden.  In den Gemeinschaftsgärten sein Gemüse anbauen oder die verschiedenen Gruppen besuchen. Und wer einfach da ist, vielleicht nur zuschaut oder Zeitung liest, ist ebenfalls herzlich willkommen!

Wir sind für alle da, die offen sind für unsere Haltung des Miteinanders.

KONTAKT

Bleichstraße 6-8, 4780 Sankt Vith

080 33 04 11 www.patchwork-vog.be

 Der Rat für Stadtmarketing V.O.G vereint innerhalb seines Verwaltungsrates  alle „aktiven Kräfte“ aus Handel, Wirtschaft, Tourismus, Kultur und Sport der Stadt Eupen.

Mitglieder :

  • Vertreter  Bereich Wirtschaft im Verwaltungsrat :  Mittelstandsvereinigung, Horeca,  Wirtschaftsförderungsgesellschaft, Fördergesellschaft für Handel und Gewerbe
  • Vertreter Bereich Kultur im Verwaltungsrat : Chudoscnik Sunergia, Kulturelles Komitee
  • Vertreter Bereich Tourismus im Verwaltungsrat : Verkehrsverein Eupen
  • Vertreter Bereich Sport im Verwaltungsrat :  Sportbund Eupen
  • Vertreter Stadt Eupen im Verwaltungsrats :  Zuständiger Schöffe (ohne Stimmrecht)
  • Vertreter sozial-wirtschaftlicher Bereich  : Wirtschafts & Sozialrat

Handlungsfelder und Zielsetzungen des Rates für Stadtmarketing :

  • Verbesserung des Erscheinungsbildes der Stadt Eupen durch konsequente Vermarktung nach Innen und nach außen.
  • Stärkung der Identifikation der Bewohner mit ihrer Stadt
  • Verbesserung der Lebensqualität für alle Nutzer der Stadt
  • Pflege und Weiterentwicklung eines attraktiven Stadtbildes
  • Belebung der Innenstadt
  • Ausbau und Bündelung von Angeboten der aktiven Kräfte aus Handel, Wirtschaft, Tourismus, Kultur und Sport.
  • Umsetzung des Strategiekonzeptes des RSM zur Belebung der Eupener Innenstadt

Strategiekonzept RSM : Einkaufen, Erleben, Verweilen, Genießen

Zielsetzungen:

  • Rückgewinnung verlorener Kaufkraft
  • Bindung bestehender Kaufkraft
  • Anziehung neuer Kaufkraft

Arbeitskreise

Um die zahlreichen Handlungsfelder abzudecken, die definierten  Zielsetzungen zu erreichen und die Kommunikation unter den verschiedenen Partnern zu verbessern, wurden verschiedene Arbeitskreise ins Leben gerufen.

1. Kultur

Im Arbeitskreis Kultur treffen sich die verschiedenen Kulturträger der Stadt, die über eine feste Struktur verfügen und Personal beschäftigen : Chudoscnik Sunergia, Kulturelles Komitee, Silvain Stiftung, Ostbelgienfestival, Irene K, Arbeitsgemeinschaft Karneval und RSM.
Ziel des Arbeitskreises ist  die Bündelung der Akteure mit gemeinsamen kulturellen Interessen,  um sich auszutauschen, um  nach Synergien zu suchen, um Probleme zu besprechen und um gegebenenfalls gemeinsame Aktionen zu definieren.
Hier wurde der Kreativtag geplant und ein Strategiepapier zur Problematik des „Kulturmanagers“ erarbeitet.

2. Verkehrsproblematik

Ziel dieses Arbeitskreises ist es globale Lösungsvorschläge für die bestehenden Verkehrsprobleme  zu erarbeiten.
Dem Arbeitskreis gehören Vertreter folgender Einrichtungen, Organisationen oder Institutionen an : Stadt Eupen, lokale Polizei, Industrie und Handelskammer, Verkehrsverein, Wirtschaftsförderungsgesellschaft und RSM

3. Wanderer

Diesem Arbeitskreis gehören Vertreter folgender Vereinigungen und Gruppierungen an : Eifel Ardennen Verein, Sektion Sonnentau, Stadt- und Wanderführer, Vertreter und Markierungsverantwortliche der GR, Verkehrsverein und RSM
Eine Wanderroute „Rund um Eupen“ (zirka 17 km) wurde festgelegt und ermöglicht einen Einblick in die Eupener Vielfalt : Natur (Wald, Wiesen, Wasser), alte und neue Industrie,  Architektur. Die Wanderung ist bereits im Internet abrufbar und bereits mit Fotos hinterlegt.

Nächste Ziele :

  • Ausarbeitung eines Flyers
  • Bestehende lange Wanderrouten, die Eupen berühren (GR, Herzog Limbourg Pfad,..) sollen eingebaut werden.

4. Tourismus

Auf  Anregung von Ministerin Isabelle Weykmans  hat der RSM einen Arbeitskreis Tourismus ins Leben gerufen. Sind in diesem Arbeitskreis vertreten : Tourismusschöffe der Stadt Eupen, Verteter der Regierung der DG, Vertreter der Gemeinschaftszentren DGG, Vertreter Horeca Gastronomie, Verkehrsverein, RSM.
Ziele sind die Entwicklung von Strategien  um Eupen als Tagungs- und Seminarort zu etablieren, die  Ausarbeitung touristischer Konzepte unter Berücksichtigung und Einbeziehung  der be- und entstehenden Hotel- und Kongresssituation, die Schaffung einer Reservierungszentrale und  die Realisierung von Kooperationsprojekten mit anderen Partnern.

5. Wirtschaft

Um die Umsetzung des RSM Strategiekonzeptes (Einkaufen, Erleben, Verweilen, Genießen) zu gewährleisten wird in Kürze dieser neue Arbeitskreis eingesetzt.

KONTAKT

Marktplatz 7, 4700 Eupen

087 74 39 32 https://www.eupen.be/

Unser Ziel ist die Pflege gefundener und verlassener Tiere, die Weiterleitung ebendieser an verantwortungsbewusste Tierhalter. Wir möchten die Bevölkerung  über den verantwortungsbewussten Umgang mit Tieren aufklären.

KONTAKT

Am Busch 5b , 4701 Eupen-Kettenis

087/74.24.46 http://www.tierschutz.be
  • agv members logo

    TÖPFEREIMUSEUM RAEREN

    Seit 1963 ist das Töpfereimuseum Raeren in der historischen “Burg Raeren” aus dem 14. Jh. untergebracht. Bereits in den ersten Jahren nach seiner Eröffnung sorgte es in der nationalen und internationalen Fachwelt für Furore, präsentierte es doch erstmals einen kompletten Überblick über die Geschichte des Raerener Steinzeugs. Bis auf den heutigen Tag ist das Töpfereimuseum Raeren weltweit die einzige Institution, die einen solchen Überblick bieten kann.

    Seit 1992 steht das Museum unter professioneller Leitung und hat seither seine nationalen und internationalen Kontakte weiter ausgebaut. Es beteiligt sich an vielen internationalen Kooperationsprojekten und Netzwerken. Seit 1995 sammelt das Museum auch zeitgenössische Keramik.
    Am 30. März 2002 wurde es nach 20monatiger Schließung mit einer völlig neuen, zeitgemäßen Präsentation der Dauerausstellung neu eröffnet.

  • agv members logo

    VERBAND DEUTSCHSPRACHIGER TURNVEREINE

    Der Verband deutschsprachiger Turnvereine (VDT) wurde im Jahre 1977 gegründet.  Insgesamt 17 Turnvereine aus den 9 deutschsprachigen Eifelgemeinden sind diesem Verband angeschlossen.  Dies entspricht einer Teilnehmerzahl von ca. 2700 Mitgliedern.  In den Aufgabenbereich des VDTs fallen unter anderem die Organisation von Wettkämpfen auf Verbandsebene in den verschiedenen Turndisziplinen.  Zusätzlich auch noch das Ausrichten von Weiterbildungen und Vorturnerkursen.

  • agv members logo

    VERBRAUCHERSCHUTZZENTRALE (VSZ)

    Die Verbraucherschutzzentrale VoG bietet in der Deutschsprachigen Gemeinschaft und ihren angrenzenden Gemeinden Dienstleistungen im Bereich Verbraucherberatung, Schuldnerberatung und nachhaltiger Entwicklung an. Sie ist anbieterneutral und von der Politik unabhängig.

    Die VSZ vertritt die Interessen der Verbraucher der Deutschsprachigen Gemeinschaft in verschiedenen Gremien und Institutionen (Verbraucherrat, Beirat für Gesundheitsforderung, AB REOC, Observatoire du Crédit et de l’Endettement, …).

    Primäres Ziel ist, dem Verbraucher zu sachlicher, unabhängiger und kritischer Information zu verhelfen. Wir vertreten Verbraucherinnen und Verbraucher gegenüber Anbietern von Waren und Dienstleistungen und setzen uns bei Behörden für ihre Rechte ein. Wir können die Interessen einzelner wie auch die von mehreren Verbraucherinnen und Verbrauchern außergerichtlich oder gerichtlich vertreten. Zu unseren Zielsetzungen gehört auch, die grenzüberschreitende Zusammenarbeit in Verbraucherfragen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Prävention und Bekämpfung der Überschuldung.

    Wir wollen in Zukunft den Herausforderungen des gesellschaftlichen Wandels mit einem qualifizierten und modernen Verbraucherschutz begegnen, der gleichzeitig finanziell und strukturell abgesichert ist.

  • agv members logo

    Volkshochschule

    Die Volkshochschule-Bildungsinstitut VoG  (VHS) ist eine Bildungseinrichtung der Christlichen Arbeiterbewegung (CAB) und versteht sich als gesellschaftspolitische Bildungsanstalt in der Auseinandersetzung mit Herrschaftssystemen, mit Mächtigen in Industrie und Politik.

    Politische Bildung bedeutet auch, die Bildungsteilnehmer in Richtung kritischer Auseinandersetzung in ihrem gesellschaftspolitischen Umfeld zu orientieren, um so die Voraussetzung politischer Handlungsfähigkeit zu schaffen.
    Schwerpunkte der Volkshochschule-Bildungsinstitut VoG

    • Demokratisierung von Bildung
    • Systematische Weiterbildung von Menschen mit unterschiedlichem schulischem Niveau
    • Begegnung durch Bildung
    • Bildung für Integration neuer Mitbürger
    • Förderung des lebenslangen Lernens
    • Vernetzung, Austausch und Kooperation

Seit 1963 ist das Töpfereimuseum Raeren in der historischen “Burg Raeren” aus dem 14. Jh. untergebracht. Bereits in den ersten Jahren nach seiner Eröffnung sorgte es in der nationalen und internationalen Fachwelt für Furore, präsentierte es doch erstmals einen kompletten Überblick über die Geschichte des Raerener Steinzeugs. Bis auf den heutigen Tag ist das Töpfereimuseum Raeren weltweit die einzige Institution, die einen solchen Überblick bieten kann.

Seit 1992 steht das Museum unter professioneller Leitung und hat seither seine nationalen und internationalen Kontakte weiter ausgebaut. Es beteiligt sich an vielen internationalen Kooperationsprojekten und Netzwerken. Seit 1995 sammelt das Museum auch zeitgenössische Keramik.
Am 30. März 2002 wurde es nach 20monatiger Schließung mit einer völlig neuen, zeitgemäßen Präsentation der Dauerausstellung neu eröffnet.

Der Verband deutschsprachiger Turnvereine (VDT) wurde im Jahre 1977 gegründet.  Insgesamt 17 Turnvereine aus den 9 deutschsprachigen Eifelgemeinden sind diesem Verband angeschlossen.  Dies entspricht einer Teilnehmerzahl von ca. 2700 Mitgliedern.  In den Aufgabenbereich des VDTs fallen unter anderem die Organisation von Wettkämpfen auf Verbandsebene in den verschiedenen Turndisziplinen.  Zusätzlich auch noch das Ausrichten von Weiterbildungen und Vorturnerkursen.

KONTAKT

Auf dem Kamp 43, 4470 Amel

080 340 138 https://www.vdt.be/

Die Verbraucherschutzzentrale VoG bietet in der Deutschsprachigen Gemeinschaft und ihren angrenzenden Gemeinden Dienstleistungen im Bereich Verbraucherberatung, Schuldnerberatung und nachhaltiger Entwicklung an. Sie ist anbieterneutral und von der Politik unabhängig.

Die VSZ vertritt die Interessen der Verbraucher der Deutschsprachigen Gemeinschaft in verschiedenen Gremien und Institutionen (Verbraucherrat, Beirat für Gesundheitsforderung, AB REOC, Observatoire du Crédit et de l’Endettement, …).

Primäres Ziel ist, dem Verbraucher zu sachlicher, unabhängiger und kritischer Information zu verhelfen. Wir vertreten Verbraucherinnen und Verbraucher gegenüber Anbietern von Waren und Dienstleistungen und setzen uns bei Behörden für ihre Rechte ein. Wir können die Interessen einzelner wie auch die von mehreren Verbraucherinnen und Verbrauchern außergerichtlich oder gerichtlich vertreten. Zu unseren Zielsetzungen gehört auch, die grenzüberschreitende Zusammenarbeit in Verbraucherfragen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Prävention und Bekämpfung der Überschuldung.

Wir wollen in Zukunft den Herausforderungen des gesellschaftlichen Wandels mit einem qualifizierten und modernen Verbraucherschutz begegnen, der gleichzeitig finanziell und strukturell abgesichert ist.

KONTAKT

Neustrasse 119, 4700 Eupen

087 59 18 51 www.vsz.be

Die Volkshochschule-Bildungsinstitut VoG  (VHS) ist eine Bildungseinrichtung der Christlichen Arbeiterbewegung (CAB) und versteht sich als gesellschaftspolitische Bildungsanstalt in der Auseinandersetzung mit Herrschaftssystemen, mit Mächtigen in Industrie und Politik.

Politische Bildung bedeutet auch, die Bildungsteilnehmer in Richtung kritischer Auseinandersetzung in ihrem gesellschaftspolitischen Umfeld zu orientieren, um so die Voraussetzung politischer Handlungsfähigkeit zu schaffen.
Schwerpunkte der Volkshochschule-Bildungsinstitut VoG

  • Demokratisierung von Bildung
  • Systematische Weiterbildung von Menschen mit unterschiedlichem schulischem Niveau
  • Begegnung durch Bildung
  • Bildung für Integration neuer Mitbürger
  • Förderung des lebenslangen Lernens
  • Vernetzung, Austausch und Kooperation

KONTAKT

Rotenbergplatz 19, 4700 Eupen

087 594 630 https://vhs-cab.be/
  • agv members logo

    Weltladen Eupen

    Wir bieten Ihnen ein breites Angebot attraktiver Produkte, die dazu beitragen, die Existenz der ErzeugerInnen zu sichern. Sie sind alle fair gehandelt, viele stammen bereits aus ökologischer Produktion. Wir möchten zeigen, dass die Idee der »nachhaltigen Entwicklung« und die Sicherung der Lebensgrundlage für künftige Generationen nicht nur etwas für die Weltpolitik ist, sondern auch für den Frühstückstisch.

    Unsere Entwicklungsprojekte unterstützen im Sinne von Hilfe zur Selbsthilfe in Zusammenarbeit mit unseren Partnern in den Entwicklungsländern.

    Ebenfalls fördern wir verschiedene spezifische Projekte pro Jahr.

  • agv members logo

    WELTLADEN ST. VITH

    Der Weltladen St. Vith (wie die gesamte Weltladen – Bewegung weltweit) widmet sich ganz dem Thema „Fairer Handel“.

    Das beinhaltet den Verkauf fair gehandelter Waren, sowie der Informationsarbeit für einen gerechten Welthandel. Alle Waren wie Lebensmittel und Handwerksartikel werden nach strengen Bedingungen des Fairen Handels produziert.

  • agv members logo

    ZEITKREIS

    Bildung ist vielseitig:

    Unsere vielfältigen Kurse in den Bereichen Sprache, Computer, Körper, Gestaltung und Kind sollen generationsübergreifend Menschen ermöglichen, ihr individuelles Entwicklungsbedürfnis zu stillen. Ein vorrangiges Ziel unserer Einrichtung ist deshalb die Unterstützung zum Abbau von Lernblockaden, zum Aufbau des Selbstwertes und der Motivation.

    Die Verantwortung zur Weiterbildung wollen wir dabei nicht nur dem Individuum selbst überlassen. Eines unser Hauptanliegen ist daher die teilnehmenden Personen darin zu stärken, Vorgänge in ihrem Umfeld zu hinterfragen. So kann Urteilsfähigkeit ausgebildet und der eigene Einfluss auf das Geschehen festgestellt werden.

Wir bieten Ihnen ein breites Angebot attraktiver Produkte, die dazu beitragen, die Existenz der ErzeugerInnen zu sichern. Sie sind alle fair gehandelt, viele stammen bereits aus ökologischer Produktion. Wir möchten zeigen, dass die Idee der »nachhaltigen Entwicklung« und die Sicherung der Lebensgrundlage für künftige Generationen nicht nur etwas für die Weltpolitik ist, sondern auch für den Frühstückstisch.

Unsere Entwicklungsprojekte unterstützen im Sinne von Hilfe zur Selbsthilfe in Zusammenarbeit mit unseren Partnern in den Entwicklungsländern.

Ebenfalls fördern wir verschiedene spezifische Projekte pro Jahr.

Der Weltladen St. Vith (wie die gesamte Weltladen – Bewegung weltweit) widmet sich ganz dem Thema „Fairer Handel“.

Das beinhaltet den Verkauf fair gehandelter Waren, sowie der Informationsarbeit für einen gerechten Welthandel. Alle Waren wie Lebensmittel und Handwerksartikel werden nach strengen Bedingungen des Fairen Handels produziert.

Bildung ist vielseitig:

Unsere vielfältigen Kurse in den Bereichen Sprache, Computer, Körper, Gestaltung und Kind sollen generationsübergreifend Menschen ermöglichen, ihr individuelles Entwicklungsbedürfnis zu stillen. Ein vorrangiges Ziel unserer Einrichtung ist deshalb die Unterstützung zum Abbau von Lernblockaden, zum Aufbau des Selbstwertes und der Motivation.

Die Verantwortung zur Weiterbildung wollen wir dabei nicht nur dem Individuum selbst überlassen. Eines unser Hauptanliegen ist daher die teilnehmenden Personen darin zu stärken, Vorgänge in ihrem Umfeld zu hinterfragen. So kann Urteilsfähigkeit ausgebildet und der eigene Einfluss auf das Geschehen festgestellt werden.

KONTAKT

Hauptstraße 82, 4730 Raeren

0489 526 666 https://www.zeitkreis.be/
  • agv members logo

    AGORA Theater

    Das Agora Theater ist ein professionelles Theater-Ensemble der freien Szene mit ganzjährigem Spielbetrieb und als Tournee-Theater mit etwa 200 Aufführungen pro Jahr in ganz Europa unterwegs. Es kreiert überwiegend Eigenproduktionen im Kinder- und Jugendtheaterbereich nach der Methode des „autobiografischen Theaters“ und spielt die Stücke in deutscher als auch in französischer Sprache.

    Das Ensemble umfasst 33 Mitglieder und ist in St.Vith beheimatet. Die Theaterpädagogik ist integraler Teil seiner Arbeit.

Das Agora Theater ist ein professionelles Theater-Ensemble der freien Szene mit ganzjährigem Spielbetrieb und als Tournee-Theater mit etwa 200 Aufführungen pro Jahr in ganz Europa unterwegs. Es kreiert überwiegend Eigenproduktionen im Kinder- und Jugendtheaterbereich nach der Methode des „autobiografischen Theaters“ und spielt die Stücke in deutscher als auch in französischer Sprache.

Das Ensemble umfasst 33 Mitglieder und ist in St.Vith beheimatet. Die Theaterpädagogik ist integraler Teil seiner Arbeit.

KONTAKT

Am Stellwerk 2, 4780 St. Vith

080 226 161
  • agv members logo

    Alteo

    Alteo ist eine der drei Sozialbewegungen der Christlichen Krankenkasse. Alteo ist ebenfalls eine anerkannte Erwachsenenbildungseinrichtung in der Deutschsprachigen Gemeinschaft, die sich für die Belange von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung einsetzt. Ziel von Alteo ist, die Interessen insbesondere von Menschen mit Beeinträchtigung zu vertreten, sie durch angepasste Weiterbildungen und nach ihren individuellen Möglichkeiten zu fördern, und ihnen durch gezielte Freizeitangebote zu mehr Teilhabe am sozialen und gesellschaftlichen Leben zu verhelfen. Dabei stehen die Selbstbestimmtheit und Mitbestimmung eines jeden Einzelnen immer im Vordergrund.

Alteo ist eine der drei Sozialbewegungen der Christlichen Krankenkasse. Alteo ist ebenfalls eine anerkannte Erwachsenenbildungseinrichtung in der Deutschsprachigen Gemeinschaft, die sich für die Belange von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung einsetzt. Ziel von Alteo ist, die Interessen insbesondere von Menschen mit Beeinträchtigung zu vertreten, sie durch angepasste Weiterbildungen und nach ihren individuellen Möglichkeiten zu fördern, und ihnen durch gezielte Freizeitangebote zu mehr Teilhabe am sozialen und gesellschaftlichen Leben zu verhelfen. Dabei stehen die Selbstbestimmtheit und Mitbestimmung eines jeden Einzelnen immer im Vordergrund.

KONTAKT

Klosterstraße 74, 4700 Eupen

087 596 126 http://www.alteoasbl.be/
  • agv members logo

    Animationszentrum Ephata

KONTAKT

Bergkapellstraße 46, 4700 Eupen

087 561 510 www.ephata.be
  • agv members logo

    ArsVitha

    Das Volksbildungswerk St.Vith, das heutige arsVitha, wurde am 1. September 1957 in St.Vith gegründet. 16 kulturinteressierte Bürger aus St.Vith und Umgebung beschlossen damals, eine Vereinigung ins Leben zu rufen, um der breiten Öffent­lichkeit künstlerisch-bildende Unterhaltung zu bieten und zur kulturellen Bereicherung der Allgemeinheit beizutragen.

    arsVitha ist seit September 2009 der neue Name, den sich das Volksbildungswerk anlässlich der Eröffnung des neuen Kultur-, Konferenz- und Messezentrums Triangel gegeben hat. In der Tat war der Bau eines modernen Kulturhauses seit 1981 eine immer wieder vom Volksbildungswerk vorgebrachte Forderung an die Adresse der politischen Verantwortungsträger.

Das Volksbildungswerk St.Vith, das heutige arsVitha, wurde am 1. September 1957 in St.Vith gegründet. 16 kulturinteressierte Bürger aus St.Vith und Umgebung beschlossen damals, eine Vereinigung ins Leben zu rufen, um der breiten Öffent­lichkeit künstlerisch-bildende Unterhaltung zu bieten und zur kulturellen Bereicherung der Allgemeinheit beizutragen.

arsVitha ist seit September 2009 der neue Name, den sich das Volksbildungswerk anlässlich der Eröffnung des neuen Kultur-, Konferenz- und Messezentrums Triangel gegeben hat. In der Tat war der Bau eines modernen Kulturhauses seit 1981 eine immer wieder vom Volksbildungswerk vorgebrachte Forderung an die Adresse der politischen Verantwortungsträger.

KONTAKT

Bahnhofstraße 14-16, 4780 St.Vith

080/ 229 486 www.arsvitha.be
  • agv members logo

    Atelier Neundorf

    DAS KREATIVE  ATELIER NEUNDORF ist einer der größten Anbieter von Workshops im Freizeitbereich im Süden der DG. Das vielseitige Programm umfasst neben zahlreichen Kinderanimationen, eine große Auswahl an Kursen für alle anderen Altersgruppen  u.a. in Kreativität, Fitness, Tanzen, Musik,  Computer, Kulinarisches, Garten, … Prioritär bleibt aber die künstlerische Animation u.a. in Schulen und  der Lehrerweiterbildung.

    Organisation und Besuch von Ausstellungen und das alljährliche Sommeratelier „KUNST im DORF“ runden das Programm ab.

DAS KREATIVE  ATELIER NEUNDORF ist einer der größten Anbieter von Workshops im Freizeitbereich im Süden der DG. Das vielseitige Programm umfasst neben zahlreichen Kinderanimationen, eine große Auswahl an Kursen für alle anderen Altersgruppen  u.a. in Kreativität, Fitness, Tanzen, Musik,  Computer, Kulinarisches, Garten, … Prioritär bleibt aber die künstlerische Animation u.a. in Schulen und  der Lehrerweiterbildung.

Organisation und Besuch von Ausstellungen und das alljährliche Sommeratelier „KUNST im DORF“ runden das Programm ab.

KONTAKT

Molkereiweg, Neundorf, 8, 4780 St. Vith

080 228 282 www.atelier-neundorf.be
  • agv members logo

    Christliche Arbeiterjugend (CAJ)

    Die CAJ ist Träger der Integrationsprogramme “Werkstatt Cardijn” und “Work and Job”.

    Ihr Ziel ist es, die Teilnehmer/innen durch ein Angebot von angepassten Teilqualifizierungen, Betriebspraktika, Qualifizierung durch Arbeit und entsprechende Begleitung wieder in den Arbeits- oder Ausbildungsmarkt zu integrieren.

    Beide Projekte werden in Zusammenarbeit mit der Deutsprachigen Gemeinschaft (DG) Belgiens, dem Europäischen Sozialfonds (ESF) und dem Arbeitsamt der DG durchgeführt. Sie binden sich als Integrationsmaßnahme in die sozio- professionellen Integrationsmaßnahmen der Deutschsprachigen Gemeinschaft ein.

Die CAJ ist Träger der Integrationsprogramme “Werkstatt Cardijn” und “Work and Job”.

Ihr Ziel ist es, die Teilnehmer/innen durch ein Angebot von angepassten Teilqualifizierungen, Betriebspraktika, Qualifizierung durch Arbeit und entsprechende Begleitung wieder in den Arbeits- oder Ausbildungsmarkt zu integrieren.

Beide Projekte werden in Zusammenarbeit mit der Deutsprachigen Gemeinschaft (DG) Belgiens, dem Europäischen Sozialfonds (ESF) und dem Arbeitsamt der DG durchgeführt. Sie binden sich als Integrationsmaßnahme in die sozio- professionellen Integrationsmaßnahmen der Deutschsprachigen Gemeinschaft ein.

  • agv members logo

    Chudoscnik Sunergia

    Die Kulturvereinigung organisiert seit 1991 Veranstaltungen mit regionaler Ausstrahlung im Norden der DG. Dazu zählen der Eupen Musik Marathon, HAASte Töne ?!, Weltmusik Fest, SEITENstraße, scenario, fiGUMA, die Hergenrather Puppenspiele, eine kreative Sommerwerkstatt mit Bandworkshop, Konzert- und Kabarettabende… Die VoG besteht aus 100 ehrenamtlichen Mitgliedern, welche in verschiedenen Projektgruppen aktiv sind. Sie werden dabei von neun Mitarbeitern unterstützt.

Die Kulturvereinigung organisiert seit 1991 Veranstaltungen mit regionaler Ausstrahlung im Norden der DG. Dazu zählen der Eupen Musik Marathon, HAASte Töne ?!, Weltmusik Fest, SEITENstraße, scenario, fiGUMA, die Hergenrather Puppenspiele, eine kreative Sommerwerkstatt mit Bandworkshop, Konzert- und Kabarettabende… Die VoG besteht aus 100 ehrenamtlichen Mitgliedern, welche in verschiedenen Projektgruppen aktiv sind. Sie werden dabei von neun Mitarbeitern unterstützt.

KONTAKT

Rotenbergplatz19, 4700 Eupen

087 594 620 http://sunergia.be/
  • agv members logo

    Compagnie Irene K

    die Kreationsarbeit der Compagnie: professionelle Tänzer erarbeiten unter der choreografischen Leitung von Irene Kalbusch Kreationen im Bereich des zeitgenössischen Tanzes für Erwachsene und Kinder, sowie Performances, die im öffentlichen Raum aufgeführt werden.

    die Tanzschule : im Tanzstudio auf dem Werthplatz werden Kurse angeboten für Kinder und Erwachsene in den Bereichen klassisches Ballett, Jazz tanz, Hip Hop, Paartanz, Pilates, Zumba und Afro.

    die Organisation des Festivals „Tanzende Stadt“, das jährlich im September in Eupen und umliegenden Städten stattfindet.

die Kreationsarbeit der Compagnie: professionelle Tänzer erarbeiten unter der choreografischen Leitung von Irene Kalbusch Kreationen im Bereich des zeitgenössischen Tanzes für Erwachsene und Kinder, sowie Performances, die im öffentlichen Raum aufgeführt werden.

die Tanzschule : im Tanzstudio auf dem Werthplatz werden Kurse angeboten für Kinder und Erwachsene in den Bereichen klassisches Ballett, Jazz tanz, Hip Hop, Paartanz, Pilates, Zumba und Afro.

die Organisation des Festivals „Tanzende Stadt“, das jährlich im September in Eupen und umliegenden Städten stattfindet.

KONTAKT

Alter Malmedyer Weg 27, 4700 Eupen

087 555 575 http://www.irenek.be/
  • agv members logo

    Dachverband für Tourismus derGemeinde Bütgenbach

    Der Dachverbands für Tourismus Bütgenbach betreibt die Tourist-Informationsstellen auf dem Gebiet der Gemeinde Bütgenbach.

    Ziel des Verbandes ist, die touristischen Aktivitäten auf Ebene der Gemeinde Bütgenbach zu koordinieren und zu fördern.

Der Dachverbands für Tourismus Bütgenbach betreibt die Tourist-Informationsstellen auf dem Gebiet der Gemeinde Bütgenbach.

Ziel des Verbandes ist, die touristischen Aktivitäten auf Ebene der Gemeinde Bütgenbach zu koordinieren und zu fördern.

KONTAKT

Marktplatz 13a, 4750 Bütgenbach

080 /864 723 www.butgenbach.info
  • agv members logo

    Die Eiche

    Aktiv – Attraktiv – Informativ

    Die Eiche VoG bietet hauptsächlich Kurse in den Bereichen Informatik sowie Bewegung und gesundheitliche Prävention an. Dabei richtet sich das vielfältige Programm generationsübergreifend an junge und alte Menschen sowie an Berufstätige, Arbeitsuchende oder Pensionierte.

    Zum Programm gehören aber auch Ausfahrten, Wanderungen und Reisen mit Bildungsangebot. Monatlich treffen sich über 800 Mitglieder in den lokalen Sektionen der Eiche VoG. Als Betreiber des Lern- und Begegnungszentrums in Eupen bietet die Vereinigung zudem ein Dach für die Organisation von weiteren Aktivitäten im Bereich der Weiterbildung.

Aktiv – Attraktiv – Informativ

Die Eiche VoG bietet hauptsächlich Kurse in den Bereichen Informatik sowie Bewegung und gesundheitliche Prävention an. Dabei richtet sich das vielfältige Programm generationsübergreifend an junge und alte Menschen sowie an Berufstätige, Arbeitsuchende oder Pensionierte.

Zum Programm gehören aber auch Ausfahrten, Wanderungen und Reisen mit Bildungsangebot. Monatlich treffen sich über 800 Mitglieder in den lokalen Sektionen der Eiche VoG. Als Betreiber des Lern- und Begegnungszentrums in Eupen bietet die Vereinigung zudem ein Dach für die Organisation von weiteren Aktivitäten im Bereich der Weiterbildung.

KONTAKT

Klosterstraße 29, 4700 Eupen

087 596 131 http://www.die-eiche.be/
  • agv members logo

    Dorfhaus Eynatten

    Eynatten ist ein lebendiges und dynamisches Dorf mit stolzen 800 Jahren Dorfgeschichte.  Bürgerengagement, ehrenamtliche Aktivitäten, Vereinsleben werden hier groß geschrieben.

    Hier, im Herzen des Dorfes soll das Dorfhaus Eynatten entstehen. Das Dorfhaus ist hier schon lange ein Wunsch vieler Bürger und Vereine: ein Platz, für Bürger, für Vereine, für alle Bereiche des aktiven Dorflebens.

    Das Dorfhaus soll Dorfleben und Bürgerengagement unterstützen und dabei auch über das Dorf hinaus für die gesamte Gemeinde eine Strahlwirkung haben.

    Das Dorfhaus ist ein Projekt der ÖKLE mit der Dorfgruppe Eynatten, die aus Vereinen und engagierten Anwohnern  Eynattens besteht. Das Projekt wird von der Gemeinde unterstützt und soll als Projekt der Ländlichen Entwicklung mit Fördermitteln der Wallonischen Region realisiert werden. Ein Betreiberverein ist bereits gegründet, er organisiert die Aktionswochen und treibt das Projekt weiter.

Eynatten ist ein lebendiges und dynamisches Dorf mit stolzen 800 Jahren Dorfgeschichte.  Bürgerengagement, ehrenamtliche Aktivitäten, Vereinsleben werden hier groß geschrieben.

Hier, im Herzen des Dorfes soll das Dorfhaus Eynatten entstehen. Das Dorfhaus ist hier schon lange ein Wunsch vieler Bürger und Vereine: ein Platz, für Bürger, für Vereine, für alle Bereiche des aktiven Dorflebens.

Das Dorfhaus soll Dorfleben und Bürgerengagement unterstützen und dabei auch über das Dorf hinaus für die gesamte Gemeinde eine Strahlwirkung haben.

Das Dorfhaus ist ein Projekt der ÖKLE mit der Dorfgruppe Eynatten, die aus Vereinen und engagierten Anwohnern  Eynattens besteht. Das Projekt wird von der Gemeinde unterstützt und soll als Projekt der Ländlichen Entwicklung mit Fördermitteln der Wallonischen Region realisiert werden. Ein Betreiberverein ist bereits gegründet, er organisiert die Aktionswochen und treibt das Projekt weiter.

KONTAKT

Lichtenbuscher Straße 27, 4731 Eynatten

www.dorfhaus-eynatten.eu
  • agv members logo

    Eupener Sportbund

    Der Eupener Sportbund ist der Zusammenschluss der Sportvereine auf dem Gebiet der Stadt Eupen.

    Als solcher ist er nicht nur der Interessensvertreter der Vereine, sondern verwaltet auch die Belegung der Sporthallen und organisiert eine Reihe von Veranstaltungen rund um den Sport.

    Zu den Aufgaben des Sportbundes gehören:

    • Koordinierung, Verwaltung und Beleben der Sporthallen
    • Vermarktung der Eupener Sporthallen
    • Organisation von Sport- und Ferienlagern
    • Organisation der Sportlerehrung der Stadt Eupen und des Eupener Sportbundes
    • Förderung der Zusammenarbeit zwischen Sportvereinen und Schule
    • Vertretung des Eupener Sportbundes in allen, den Sport betreffenden, Arbeitsgruppen
    • Ansprechpartner und Vermittler für alle Interessierten des Sports auf dem Gebiet der Gemeinde Eupen
    • Interessenvertreter der Eupener Sportvereine bei verschiedenen Institutionen

Der Eupener Sportbund ist der Zusammenschluss der Sportvereine auf dem Gebiet der Stadt Eupen.

Als solcher ist er nicht nur der Interessensvertreter der Vereine, sondern verwaltet auch die Belegung der Sporthallen und organisiert eine Reihe von Veranstaltungen rund um den Sport.

Zu den Aufgaben des Sportbundes gehören:

  • Koordinierung, Verwaltung und Beleben der Sporthallen
  • Vermarktung der Eupener Sporthallen
  • Organisation von Sport- und Ferienlagern
  • Organisation der Sportlerehrung der Stadt Eupen und des Eupener Sportbundes
  • Förderung der Zusammenarbeit zwischen Sportvereinen und Schule
  • Vertretung des Eupener Sportbundes in allen, den Sport betreffenden, Arbeitsgruppen
  • Ansprechpartner und Vermittler für alle Interessierten des Sports auf dem Gebiet der Gemeinde Eupen
  • Interessenvertreter der Eupener Sportvereine bei verschiedenen Institutionen

KONTAKT

Judenstraße 88, 4700 Eupen

087/554812 info@eupenersportbund.be
  • agv members logo

    Fahrmit

    Fahrmit ist eine Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht. Der Verwaltungsrat von Fahrmit ist zusammengesetzt von Vertretern verschiedener Vereinigungen, Gemeinden und Privatpersonen.

    Fahrmit entstand 2005 nachdem in vielen Ostbelgischen Diensten im Senioren-, Jugend- und Sozial- Bereich deutlich wurde, dass immer mehr Menschen im ländlichen Raum ihr Recht auf Mobilität nicht war nehmen konnten. Menschen verschiedenen Alters ohne Auto oder Führerschein sind angesichts mangelnder Verkehrsmittel eingeschränkt. Seither unterstreichen verschiedene Bedarfsanalysen und Studien die Notwendigkeit Lösungen zu der „Ein-Personen-Auto-Mobilität“ zu finden.

    Es gilt daher mit verschiedenen Instrumenten Mobilitätslösungen anzubieten. Fahrmit bietet daher folgende Dienstleistungen:

    • Eine kostenlose lokale Mitfahrzentrale.
    • Informationen zu allen Mobilitätsangeboten des ÖPNV, der solidarischen Dienste, der privaten Anbieter.
    • Individuelle Unterstützung bei der Lösungssuche (Mobilitätszentrale).
    • Beratung bei privaten Carsharing (Auto-teilen).
    • Beratung von Betrieben, Veranstaltern, Gemeinden, Sozialorganisationen, beim Aufbau von Mobilitätslösungen (Bsp. Dorfautos, Fahrradwege, Mitfahrparkplätze)
    • Bewusstseinsbildung in Schulen für ein verändertes Mobilitätsverhalten (Zu Fuß zur Schule)

Fahrmit ist eine Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht. Der Verwaltungsrat von Fahrmit ist zusammengesetzt von Vertretern verschiedener Vereinigungen, Gemeinden und Privatpersonen.

Fahrmit entstand 2005 nachdem in vielen Ostbelgischen Diensten im Senioren-, Jugend- und Sozial- Bereich deutlich wurde, dass immer mehr Menschen im ländlichen Raum ihr Recht auf Mobilität nicht war nehmen konnten. Menschen verschiedenen Alters ohne Auto oder Führerschein sind angesichts mangelnder Verkehrsmittel eingeschränkt. Seither unterstreichen verschiedene Bedarfsanalysen und Studien die Notwendigkeit Lösungen zu der „Ein-Personen-Auto-Mobilität“ zu finden.

Es gilt daher mit verschiedenen Instrumenten Mobilitätslösungen anzubieten. Fahrmit bietet daher folgende Dienstleistungen:

  • Eine kostenlose lokale Mitfahrzentrale.
  • Informationen zu allen Mobilitätsangeboten des ÖPNV, der solidarischen Dienste, der privaten Anbieter.
  • Individuelle Unterstützung bei der Lösungssuche (Mobilitätszentrale).
  • Beratung bei privaten Carsharing (Auto-teilen).
  • Beratung von Betrieben, Veranstaltern, Gemeinden, Sozialorganisationen, beim Aufbau von Mobilitätslösungen (Bsp. Dorfautos, Fahrradwege, Mitfahrparkplätze)
  • Bewusstseinsbildung in Schulen für ein verändertes Mobilitätsverhalten (Zu Fuß zur Schule)

KONTAKT

Alter Wiesenbacherweg 6 1-3, 4780 Sankt Vith

www.fahrmit.be
  • agv members logo

    Fithe

    Seit Januar 2016 gibt es in Ostbelgien ein eigenes professionelles Figurentheater.
    Ein Team von Theatermachern verwaltet einen kleinen Kulturbetrieb, ein Tourneetheater, das finanziell zu großem Teil vom Kulturministerium der DG getragen wird.

    Das Figurentheater arbeitet hauptsächlich regional. Es hat sich jedoch ebenfalls zur Aufgabe gemacht stellvertretend das Kulturschaffen in der DG im gesamten deutschsprachigen europäischem Raum zu präsentieren.
    Fithe ist mit seinen Theaterstücken in folgenden Spielreihen-Katalogen vertreten:

    • “Theaterstarter” / Städteregion Aachen
    • “Bildungszugabe” / Städteregion Aachen
    • “Kindertheater des Monats NRW” / Kultursekretariat NRW
    • “Kultur macht Schule” Deutschsprachige Gemeinschaft

    Dem AGV329 ist Fithe als angeschlossenes Mitglied verbunden.

Seit Januar 2016 gibt es in Ostbelgien ein eigenes professionelles Figurentheater.
Ein Team von Theatermachern verwaltet einen kleinen Kulturbetrieb, ein Tourneetheater, das finanziell zu großem Teil vom Kulturministerium der DG getragen wird.

Das Figurentheater arbeitet hauptsächlich regional. Es hat sich jedoch ebenfalls zur Aufgabe gemacht stellvertretend das Kulturschaffen in der DG im gesamten deutschsprachigen europäischem Raum zu präsentieren.
Fithe ist mit seinen Theaterstücken in folgenden Spielreihen-Katalogen vertreten:

  • “Theaterstarter” / Städteregion Aachen
  • “Bildungszugabe” / Städteregion Aachen
  • “Kindertheater des Monats NRW” / Kultursekretariat NRW
  • “Kultur macht Schule” Deutschsprachige Gemeinschaft

Dem AGV329 ist Fithe als angeschlossenes Mitglied verbunden.

KONTAKT

Alter Wiesenbacherweg 6 1-3, 4780 Sankt Vith

www.fahrmit.be
  • agv members logo

    Födekam

    Der Musikverband Födekam Ostbelgien ist eine VoG, deren Ziel es ist, die Musik im Amateurbereich mit allen Mitteln zu fördern und zu unterstützen. Er ist zentrale Anlaufstelle für Belange und Fragen für seine 130 angeschlossenen Vokal- und Instrumentalensembles.

    Neben den zahlreichen Seminaren und Projekten wie z.B. Play-In Junior Edition, Play-In New Generation, Solistenwettstreit, Singwochen, Sing-In, Einstufungen, … veröffentlicht Födekam vierteljährlich seine Informationszeitschrift „Födekam Neues“.

Der Musikverband Födekam Ostbelgien ist eine VoG, deren Ziel es ist, die Musik im Amateurbereich mit allen Mitteln zu fördern und zu unterstützen. Er ist zentrale Anlaufstelle für Belange und Fragen für seine 130 angeschlossenen Vokal- und Instrumentalensembles.

Neben den zahlreichen Seminaren und Projekten wie z.B. Play-In Junior Edition, Play-In New Generation, Solistenwettstreit, Singwochen, Sing-In, Einstufungen, … veröffentlicht Födekam vierteljährlich seine Informationszeitschrift „Födekam Neues“.

KONTAKT

Malmedyer Straße 25, 4780 St. Vith

080 226 555 http://www.foedekam.be/
  • agv members logo

    Frauenliga

    Die Frauenliga/Vie Féminine VoG bietet Frauen in der DG ein breites Spektrum an Kursen, Dienstleistungen und Aktivitäten, organisiert Frauengruppen und realisiert Berufsbildungs- sowie Integrationsprojekte.

    Durch das Haus der Familie Kelmis und einem Eltern-Kind-Kursprogramm wird auch den vielfältigen Bedürfnissen von Familien entsprochen.

    Das Bildungskonzept der Frauenliga soll Frauen in ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen und die Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern fördern.

Die Frauenliga/Vie Féminine VoG bietet Frauen in der DG ein breites Spektrum an Kursen, Dienstleistungen und Aktivitäten, organisiert Frauengruppen und realisiert Berufsbildungs- sowie Integrationsprojekte.

Durch das Haus der Familie Kelmis und einem Eltern-Kind-Kursprogramm wird auch den vielfältigen Bedürfnissen von Familien entsprochen.

Das Bildungskonzept der Frauenliga soll Frauen in ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen und die Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern fördern.

  • agv members logo

    DAS IKOB

    Das IKOB – Museum für Zeitgenössische Kunst präsentiert die aktuellen Tendenzen der Kunst anhand von regelmäßig wechselnden Ausstellungen, die in Konfrontation zu den Werken der IKOB Collection gezeigt werden.

    Zeitgenössische Kunst hat die Aufgabe, als Spiegel unserer Gesellschaft zu fungieren und den kritischen Geist der Betrachter herauszufordern.

    In diesem Sinne liegt der Schwerpunkt des IKOB, als Plattform des Dialoges und des Austausches für Besucher, auf Themen, die u.a. gesellschaftskritische, politische, soziale oder kulturelle Aspekte näher beleuchten und zu einer Hinterfragung anregen.

Das IKOB – Museum für Zeitgenössische Kunst präsentiert die aktuellen Tendenzen der Kunst anhand von regelmäßig wechselnden Ausstellungen, die in Konfrontation zu den Werken der IKOB Collection gezeigt werden.

Zeitgenössische Kunst hat die Aufgabe, als Spiegel unserer Gesellschaft zu fungieren und den kritischen Geist der Betrachter herauszufordern.

In diesem Sinne liegt der Schwerpunkt des IKOB, als Plattform des Dialoges und des Austausches für Besucher, auf Themen, die u.a. gesellschaftskritische, politische, soziale oder kulturelle Aspekte näher beleuchten und zu einer Hinterfragung anregen.

KONTAKT

Rotenberg 12B, 4700 Eupen

087 560 110 http://www.ikob.be/
  • agv members logo

    INFOTREFF

    Im Infotreff können die Besucher in vielen Lebenslagen hilfreiche Infos erhalten. Wir unterstützen und informieren sie bei Fragen über Jugend- & Sozialrecht, Bildung & Beruf, In- & Auslandserfahrungen, Sexualität, Medien und Freizeitgestaltung. Zusätzlich bieten wir u.a. auch diese Dienstleistungen an: Konzertkartenverkauf, Internetzugang, Verkauf von Jugendherbergsausweisen, Verteilung von Kondomen, Studentenzimmervermittlung, Europäischer Freiwilligendienst, Juristische Beratung sowie Kopieren und Scannen.

Im Infotreff können die Besucher in vielen Lebenslagen hilfreiche Infos erhalten. Wir unterstützen und informieren sie bei Fragen über Jugend- & Sozialrecht, Bildung & Beruf, In- & Auslandserfahrungen, Sexualität, Medien und Freizeitgestaltung. Zusätzlich bieten wir u.a. auch diese Dienstleistungen an: Konzertkartenverkauf, Internetzugang, Verkauf von Jugendherbergsausweisen, Verteilung von Kondomen, Studentenzimmervermittlung, Europäischer Freiwilligendienst, Juristische Beratung sowie Kopieren und Scannen.

  • agv members logo

    JIZ

    Das JIZ – Jugendinformationszentrum vermittelt Informationen zu den Themen “Ab ins Ausland”, “Job”, “Bildung”, “Sexualität”, “Freizeit”, “Medien” und “Leben A-Z”. Besuchen kann man uns Montag bis Freitag von 12 bis 18 Uhr. Neben der Information und Beratung vor Ort bietet das JIZ auch Workshops und Spiele an die z.B. in Schulen oder Jugendtreffs durchgeführt werden können: Bewerbung, Facebook und Co, durchklick – Kinder sicher im Netz, Zukunftsplanung, Gemeindespiel, Platz den Kindern,…

Das JIZ – Jugendinformationszentrum vermittelt Informationen zu den Themen “Ab ins Ausland”, “Job”, “Bildung”, “Sexualität”, “Freizeit”, “Medien” und “Leben A-Z”. Besuchen kann man uns Montag bis Freitag von 12 bis 18 Uhr. Neben der Information und Beratung vor Ort bietet das JIZ auch Workshops und Spiele an die z.B. in Schulen oder Jugendtreffs durchgeführt werden können: Bewerbung, Facebook und Co, durchklick – Kinder sicher im Netz, Zukunftsplanung, Gemeindespiel, Platz den Kindern,…

KONTAKT

Vennbahnstraße 4/5, 4780 St. Vith

080 221 567 http://www.jugendinfo.be/
  • agv members logo

    JUGENDBÜRO

    Das Jugendbüro versteht sich als Dienstleistungsanbieter für den Jugendbereich in der Deutschsprachigen Gemeinschaft und fördert die Strategie des Lebenslangen Lernens:

    Das Jugendbüro fungiert als Vernetzungsort für die Jugendarbeit und deren Weiterentwicklung. Es berät und begleitet Jugendeinrichtungen auf administrativer und pädagogischer Ebene.
    Das Jugendbüro setzt Fachkräfte in der Offenen und Mobilen Jugendarbeit sowie im Jugendrat ein.
    Als Nationale Agentur für die europäischen Programme Erasmus+ und Europäisches Solidaritätskorps fördert das Jugendbüro die nationale und internationale Zusammenarbeit in den Bereichen Jugend und Bildung und bietet zahlreichen Einrichtungen, Fachkräften und jungen Menschen einen internationalen Rahmen, um die eigenen Kompetenzen weiterzuentwickeln.
    Beratung und direkte Unterstützung stehen immer im Vordergrund.

    Informationen unter www.jugendbuero.be.

Das Jugendbüro versteht sich als Dienstleistungsanbieter für den Jugendbereich in der Deutschsprachigen Gemeinschaft und fördert die Strategie des Lebenslangen Lernens:

Das Jugendbüro fungiert als Vernetzungsort für die Jugendarbeit und deren Weiterentwicklung. Es berät und begleitet Jugendeinrichtungen auf administrativer und pädagogischer Ebene.
Das Jugendbüro setzt Fachkräfte in der Offenen und Mobilen Jugendarbeit sowie im Jugendrat ein.
Als Nationale Agentur für die europäischen Programme Erasmus+ und Europäisches Solidaritätskorps fördert das Jugendbüro die nationale und internationale Zusammenarbeit in den Bereichen Jugend und Bildung und bietet zahlreichen Einrichtungen, Fachkräften und jungen Menschen einen internationalen Rahmen, um die eigenen Kompetenzen weiterzuentwickeln.
Beratung und direkte Unterstützung stehen immer im Vordergrund.

Informationen unter www.jugendbuero.be.

KONTAKT

Brauereihof 2, 4700 Eupen

087 560 979 http://www.jugendbuero.be/
  • agv members logo

    JUGENDHEIM HAUSET

    Die Räumlichkeiten des Jugendheim Hauset befinden sich in der Kirchstrasse 100 (sehr zentrale Lage) und bietet den Jugendlichen diverse Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Die Räumlichkeiten des Jugendheim Hauset befinden sich in der Kirchstrasse 100 (sehr zentrale Lage) und bietet den Jugendlichen diverse Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

KONTAKT

Kirchstraße 100, 4730 Hauset

087 657 651
  • agv members logo

    JUGENDTREFF INSIDE

    Wir sind ein Jugendzentrum, dass offen ist für Kids ab 10 Jahren und vielfältige Aktivitäten und Infrastruktur anbietet:

    Proberäume, Musikkurse ohne Notenlehre, Coaching und Konzerte

    Unser Bandcoaching, bringt junge Musiker zusammen, die gemeinsam in einer Band spielen wollen. Bei Bedarf werden diese Bands auch eine Zeit lang von einem Coach begleitet. Wir stellen zwei eingerichtete Proberäume zur Verfügung. Außerdem organisieren wir, gemeinsam mit den Jugendlichen, Konzerte oder sind Partner bei bevorstehenden Veranstaltungen, wie dem Musikmarathon oder der Eynattener Kirmes. Wir verfügen über eigene Licht- und Tonanlagen, um damit kleinere Veranstaltungen, von bis zu 300 Personen, beschallen zu können.

    PC Kurse und Internetcafé

    Es finden regelmäßig PC Kurse in unserem PC Raum statt und einmal wöchentlich gibt es ein Internetcafé für Jung und Alt.

    Klettern und Fahrsicherheitstraining

    Besondere Action gibts beim Klettern. Wir verfügen über Material und haben Klettermöglichkeiten am Haus. Außerdem organisieren wir, in Zusammenarbeit mit dem JT Hauset und dem JT Raeren, Fahrsicherheitstrainings. Wichtig ist uns auch die Einbeziehung von Jugendlichen mit erhöhtem Förderbedarf.

    Jetzt machen wir auch Theater

    Als neue Aktivität, bieten wir nun auch Theaterprojekte an. Für die es ebenfalls ein Theatercoaching gibt und anschließend Aufführungen stattfinden.

    Zwei Minibusse

    stehen für diese Aktivitäten zur Verfügung und können auch für Projekte verliehen werden.

    Kommt vorbei! Wir freuen uns auf Euch!

Wir sind ein Jugendzentrum, dass offen ist für Kids ab 10 Jahren und vielfältige Aktivitäten und Infrastruktur anbietet:

Proberäume, Musikkurse ohne Notenlehre, Coaching und Konzerte

Unser Bandcoaching, bringt junge Musiker zusammen, die gemeinsam in einer Band spielen wollen. Bei Bedarf werden diese Bands auch eine Zeit lang von einem Coach begleitet. Wir stellen zwei eingerichtete Proberäume zur Verfügung. Außerdem organisieren wir, gemeinsam mit den Jugendlichen, Konzerte oder sind Partner bei bevorstehenden Veranstaltungen, wie dem Musikmarathon oder der Eynattener Kirmes. Wir verfügen über eigene Licht- und Tonanlagen, um damit kleinere Veranstaltungen, von bis zu 300 Personen, beschallen zu können.

PC Kurse und Internetcafé

Es finden regelmäßig PC Kurse in unserem PC Raum statt und einmal wöchentlich gibt es ein Internetcafé für Jung und Alt.

Klettern und Fahrsicherheitstraining

Besondere Action gibts beim Klettern. Wir verfügen über Material und haben Klettermöglichkeiten am Haus. Außerdem organisieren wir, in Zusammenarbeit mit dem JT Hauset und dem JT Raeren, Fahrsicherheitstrainings. Wichtig ist uns auch die Einbeziehung von Jugendlichen mit erhöhtem Förderbedarf.

Jetzt machen wir auch Theater

Als neue Aktivität, bieten wir nun auch Theaterprojekte an. Für die es ebenfalls ein Theatercoaching gibt und anschließend Aufführungen stattfinden.

Zwei Minibusse

stehen für diese Aktivitäten zur Verfügung und können auch für Projekte verliehen werden.

Kommt vorbei! Wir freuen uns auf Euch!

KONTAKT

Lichtenbuscherstraße 27, 4731 Eynatten Telefon: 087 851 256 Website: http://www.jt-inside.be/http://www.jugendinfo.be/ E-Mail: jt.inside@rdj.be

087 851 256 http://www.jt-inside.be
  • agv members logo

    Jura

    JURA ist die Dachorganisation für die Jugendarbeit in der Gemeinde Raeren.

    Mit den drei Jugendtreffs in Raeren, Eynatten und Hauset, sowie Projektarbeit und aufsuchender Jugendarbeit spielen die Jugendarbeiterinnen und Jugendarbeiter der JURA eine wichtige Rolle in der Freizeitgestaltung der Raerener Jugend.

JURA ist die Dachorganisation für die Jugendarbeit in der Gemeinde Raeren.

Mit den drei Jugendtreffs in Raeren, Eynatten und Hauset, sowie Projektarbeit und aufsuchender Jugendarbeit spielen die Jugendarbeiterinnen und Jugendarbeiter der JURA eine wichtige Rolle in der Freizeitgestaltung der Raerener Jugend.

KONTAKT

  • agv members logo

    KAP

    Die Kulturelle Aktion und Präsenz wurde im Jahre 1982 gegründet und ist eine anerkannte Erwachsenenbildungsorganisation in der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens. Unserer Schwerpunkt konzentriert sich zunächst auf die Planung und Durchführung von Sprachkursen.
    Im Bereich Fremdsprachen bietet die KAP in der Deutschsprachigen Gemeinschaft ein umfassendes Angebot an intensiven und prüfungsvorbereitenden Kursen auf den Niveaustufen 0 bis C1 (entsprechend dem GER) an.

Die Kulturelle Aktion und Präsenz wurde im Jahre 1982 gegründet und ist eine anerkannte Erwachsenenbildungsorganisation in der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens. Unserer Schwerpunkt konzentriert sich zunächst auf die Planung und Durchführung von Sprachkursen.
Im Bereich Fremdsprachen bietet die KAP in der Deutschsprachigen Gemeinschaft ein umfassendes Angebot an intensiven und prüfungsvorbereitenden Kursen auf den Niveaustufen 0 bis C1 (entsprechend dem GER) an.

KONTAKT

Gülcherstraße 6, 4700 Eupen

087 553 048 http://www.kap-eupen.be/
  • agv members logo

    KPVDB

    Die Deutschsprachige Krankenpflegevereinigung in Belgien, KPVDB VoG, ist eine Berufsvereinigung für KrankenpflegerInnen und seit 2010 auch für PflegehelferInnen.

    Sie bietet:

    Aus- und Weiterbildung für Pflegepersonal;
    Information und Beratung in Berufsfrage;
    Eine Fachbibliothek.

    Die KPVDB setzt sich ein für:

    eine ethisch und wissenschaftlich begründete Pflege;
    den Pflegenachwuchs und positive Werbung für das Berufsbild;
    die Sicherung eines klaren Berufsstatuts für die Krankenpflege und Pflegehilfe.

Die Deutschsprachige Krankenpflegevereinigung in Belgien, KPVDB VoG, ist eine Berufsvereinigung für KrankenpflegerInnen und seit 2010 auch für PflegehelferInnen.

Sie bietet:

Aus- und Weiterbildung für Pflegepersonal;
Information und Beratung in Berufsfrage;
Eine Fachbibliothek.

Die KPVDB setzt sich ein für:

eine ethisch und wissenschaftlich begründete Pflege;
den Pflegenachwuchs und positive Werbung für das Berufsbild;
die Sicherung eines klaren Berufsstatuts für die Krankenpflege und Pflegehilfe.

KONTAKT

Hillstraße 5, 4700 Eupen

087 554 888 www.kpvdb.be
  • agv members logo

    KREATIVA AMEL

    Willkommen bei der KREATIVA Amel

    Wir sind ein kreatives Atelier in Amel und möchten Ihnen eine sinnvolle und kreative Freizeitgestaltung anbieten, die Ihnen Freude macht!

    Verbringen Sie schöne und gemütliche Stunden in der Gemeinschaft mit Gleichgesinnten bei einer Aktivität, wie zum Beispiel: Nähen, Stricken, Basteln, Sprachkursen, Tanzen, … !

    Schauen Sie sich unser Angebot auf unsere Webseite an:

    www.kreativa-amel.be und entscheiden Sie, was Ihnen Freude macht!

    Ihr Kreativa – Team

Willkommen bei der KREATIVA Amel

Wir sind ein kreatives Atelier in Amel und möchten Ihnen eine sinnvolle und kreative Freizeitgestaltung anbieten, die Ihnen Freude macht!

Verbringen Sie schöne und gemütliche Stunden in der Gemeinschaft mit Gleichgesinnten bei einer Aktivität, wie zum Beispiel: Nähen, Stricken, Basteln, Sprachkursen, Tanzen, … !

Schauen Sie sich unser Angebot auf unsere Webseite an:

www.kreativa-amel.be und entscheiden Sie, was Ihnen Freude macht!

Ihr Kreativa – Team

  • agv members logo

    KREATIVE WERKSTATT MÜRRINGEN

    Sie möchten malen, klöppeln, stricken… oder sich in modernen kreativen Techniken versuchen?

    Ihre Kinder möchten sich in den Ferien oder an schulfreien Tagen sinnvoll und kreativ beschäftigen?

    Sie möchten die Amateurkunst-Zeitschriften in der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens kennen lernen?„Der Dorfbote“, „Der Weihnachtsbote“?

    Sie möchten kleinKunst in unserer Gegend kennen lernen?

    Dann sind Sie bei uns richtig!

Sie möchten malen, klöppeln, stricken… oder sich in modernen kreativen Techniken versuchen?

Ihre Kinder möchten sich in den Ferien oder an schulfreien Tagen sinnvoll und kreativ beschäftigen?

Sie möchten die Amateurkunst-Zeitschriften in der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens kennen lernen?„Der Dorfbote“, „Der Weihnachtsbote“?

Sie möchten kleinKunst in unserer Gegend kennen lernen?

Dann sind Sie bei uns richtig!

KONTAKT

Zur Lehmkaul 2, 4760 Mürringen

080 647 170 http://www.werkstatt.be/
  • agv members logo

    KTC EUPEN

    Seit seiner Gründung in 1932 steht der Königliche Tennisclub jedem Interessenten offen. Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren stehen vielfältige Aktivitäten zur Auswahl: Interclub, Turniere, Einzel oder Doppel in Freundesgruppen, Training, Ferienlager, Rollstuhltennis, Squash und Fitness!

Seit seiner Gründung in 1932 steht der Königliche Tennisclub jedem Interessenten offen. Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren stehen vielfältige Aktivitäten zur Auswahl: Interclub, Turniere, Einzel oder Doppel in Freundesgruppen, Training, Ferienlager, Rollstuhltennis, Squash und Fitness!

  • agv members logo

    KUKUK V.O.G./E.V.

    Der belgisch-deutsche Verein KuKuK möchte diesen Grenzübergang als Raum für Kunst und Kultur und als Geschichtsfenster begreifen. Der einzigartige Ort liefert die nötige Inspiration, KuKuK lädt zum Erleben der “Schnittstelle Grenze” ein.

    “Köpfchen” liegt zwischen Ostbelgien und Aachen in einer Region, die auf besondere Weise zwischen Belgien, Deutschland und den Niederlanden vermittelt.

    – greift vorhandene kulturelle Potentiale auf und weckt die Neugierde auf das Leben hinter den Grenzen

    – ideal als Schauplatz künstlerischer Inszenierungen, um Kunst, Kultur, Geschichte und Tourismus miteinander zu verbinden

Der belgisch-deutsche Verein KuKuK möchte diesen Grenzübergang als Raum für Kunst und Kultur und als Geschichtsfenster begreifen. Der einzigartige Ort liefert die nötige Inspiration, KuKuK lädt zum Erleben der “Schnittstelle Grenze” ein.

“Köpfchen” liegt zwischen Ostbelgien und Aachen in einer Region, die auf besondere Weise zwischen Belgien, Deutschland und den Niederlanden vermittelt.

– greift vorhandene kulturelle Potentiale auf und weckt die Neugierde auf das Leben hinter den Grenzen

– ideal als Schauplatz künstlerischer Inszenierungen, um Kunst, Kultur, Geschichte und Tourismus miteinander zu verbinden

  • agv members logo

    LUPE

    Die Lupe VoG ist eine konfessionell und parteipolitisch ungebundene Einrichtung für Erwachsenenbildung in der Deutschsprachigen Gemeinschaft von Belgien. Die Lupe ist bekannt mit ihren philosophischen Abenden, die montags stattfinden. Die Sprachkurse in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Spanisch… werden in Eupen, Eynatten und St.Vith durchgeführt. Wir beleuchten kritisch kulturelle, politische, soziale und wirtschaftliche Themen. Der Irreführung durch Einrichtungen, Medien, Parteipolitik und Werbung möchten wir mit gezielten Bildungsangeboten (Vorträge, Film- und Diskussionsabende, Seminare…) entgegenwirken.

    Die Lupe ist eine demokratische Vereinigung, die sich für mehr Mitbestimmung und Solidarität der Menschen am Leben einsetzt. Unser Ziel ist es, Menschen zu befähigen, soziale Verhältnisse zu durchschauen und letztlich selbständig zu denken und zu handeln.

Die Lupe VoG ist eine konfessionell und parteipolitisch ungebundene Einrichtung für Erwachsenenbildung in der Deutschsprachigen Gemeinschaft von Belgien. Die Lupe ist bekannt mit ihren philosophischen Abenden, die montags stattfinden. Die Sprachkurse in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Spanisch… werden in Eupen, Eynatten und St.Vith durchgeführt. Wir beleuchten kritisch kulturelle, politische, soziale und wirtschaftliche Themen. Der Irreführung durch Einrichtungen, Medien, Parteipolitik und Werbung möchten wir mit gezielten Bildungsangeboten (Vorträge, Film- und Diskussionsabende, Seminare…) entgegenwirken.

Die Lupe ist eine demokratische Vereinigung, die sich für mehr Mitbestimmung und Solidarität der Menschen am Leben einsetzt. Unser Ziel ist es, Menschen zu befähigen, soziale Verhältnisse zu durchschauen und letztlich selbständig zu denken und zu handeln.

KONTAKT

Neustraße 93, 4700 Eupen

087 552 719 http://www.lupe.be/
  • agv members logo

    MEAKUSMA

    Meakusma ist eine ostbelgische VoG die im Bereich der Multimedia-Künste aktiv ist und deren Schaffen mehrere Schwerpunkte umfasst. Die Vereinigung hat zum Zweck Maßnahmen zur Sensibilisierung und Förderung künstlerischen Ausdrucks auf lokaler, regionaler, nationaler sowie internationaler Ebene zu organisieren, junge kreative Menschen zu stimulieren und in ihren ersten Kreationen zu unterstützen sowie zu künstlerischem Ausdruck in all seinen Formen zu ermutigen. So fungiert meakusma als Organisator von Konzerten, Tanzveranstaltungen und eines Festivals, sowie als Musikverlag. Zudem bietet meakusma Workshops an und ist aktiv in der Kulturvermittlung.

    2004 wurde meakusma mit der Unterstützung vom europäischen Youth Portal „Education & Culture“ ins Leben gerufen. 2008 wurde im Rahmen des EU Programms Jugend in Aktion in Kollaboration mit dem schottischen Ampoule Label ein Musikverlag gegründet. Seitdem veröffentlicht meakusma regelmäßig Musik auf Schallplatte, CD, DVD und in digitaler Form.

    Seit 2011 besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Goethe Institut Brüssel mit Veranstaltungen in Brüssel und Eupen. Seit 2016 organisiert die VoG jährlich das Meakusma Festival, ebenfalls in Zusammenarbeit mit dem Goethe Institut.

Meakusma ist eine ostbelgische VoG die im Bereich der Multimedia-Künste aktiv ist und deren Schaffen mehrere Schwerpunkte umfasst. Die Vereinigung hat zum Zweck Maßnahmen zur Sensibilisierung und Förderung künstlerischen Ausdrucks auf lokaler, regionaler, nationaler sowie internationaler Ebene zu organisieren, junge kreative Menschen zu stimulieren und in ihren ersten Kreationen zu unterstützen sowie zu künstlerischem Ausdruck in all seinen Formen zu ermutigen. So fungiert meakusma als Organisator von Konzerten, Tanzveranstaltungen und eines Festivals, sowie als Musikverlag. Zudem bietet meakusma Workshops an und ist aktiv in der Kulturvermittlung.

2004 wurde meakusma mit der Unterstützung vom europäischen Youth Portal „Education & Culture“ ins Leben gerufen. 2008 wurde im Rahmen des EU Programms Jugend in Aktion in Kollaboration mit dem schottischen Ampoule Label ein Musikverlag gegründet. Seitdem veröffentlicht meakusma regelmäßig Musik auf Schallplatte, CD, DVD und in digitaler Form.

Seit 2011 besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Goethe Institut Brüssel mit Veranstaltungen in Brüssel und Eupen. Seit 2016 organisiert die VoG jährlich das Meakusma Festival, ebenfalls in Zusammenarbeit mit dem Goethe Institut.

KONTAKT

Hilstrasse 7, 4700 Eupen

www.meakusma.org
  • agv members logo

    MITEINANDER TEILEN

    Miteinander Teilen VoG ist sowohl eine kirchliche, als eine Erwachsenenbildungsorganisation.

    Mit Kampagnen und Weiterbildungen sensibilisiert M.T. für mehr soziale Gerechtigkeit sowohl in (Ost)Belgien, als auch in Afrika, Asien und Lateinamerika.

    Zielpublikum sind Pädagogen, Erwachsenenvereinigungen, Jugendgruppen, Pfarrverantwortliche und engagierte Bürgerinnen und Bürger.

    Es wird bevorzugt vernetzt mit regionalen Vereinigungen gearbeitet.

Miteinander Teilen VoG ist sowohl eine kirchliche, als eine Erwachsenenbildungsorganisation.

Mit Kampagnen und Weiterbildungen sensibilisiert M.T. für mehr soziale Gerechtigkeit sowohl in (Ost)Belgien, als auch in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Zielpublikum sind Pädagogen, Erwachsenenvereinigungen, Jugendgruppen, Pfarrverantwortliche und engagierte Bürgerinnen und Bürger.

Es wird bevorzugt vernetzt mit regionalen Vereinigungen gearbeitet.

KONTAKT

Judenstraße 29, 4700 Eupen

087 555 032 https://www.miteinander.be/
  • agv members logo

    NATAGORA/BNVS

    Natagora/BNVS bietet ein vielfältiges Programm rund um den Naturschutz. Innovative Umweltbildung ist ein wichtiger Teil ihrer Arbeit. Die Vereinigung bietet Studienfahrten, Exkursionen, Pflegearbeiten, Vorträge, Kinderanimationen, …

    Natagora/BNVS möchte Menschen dafür begeistern, sich für die Natur einzusetzen. Sie möchte unsere Erde in all ihrer Vielfalt für kommende Generationen erhalten. Natur bewahren und Zukunft sichern – das kann niemand allein bewältigen.

    Deshalb engagieren Mitglieder und Gönner sich gemeinsam, um dieses Ziel zu erreichen, z.B. durch den Kauf und die Pflege schützenswerter Lebensräume.

Natagora/BNVS bietet ein vielfältiges Programm rund um den Naturschutz. Innovative Umweltbildung ist ein wichtiger Teil ihrer Arbeit. Die Vereinigung bietet Studienfahrten, Exkursionen, Pflegearbeiten, Vorträge, Kinderanimationen, …

Natagora/BNVS möchte Menschen dafür begeistern, sich für die Natur einzusetzen. Sie möchte unsere Erde in all ihrer Vielfalt für kommende Generationen erhalten. Natur bewahren und Zukunft sichern – das kann niemand allein bewältigen.

Deshalb engagieren Mitglieder und Gönner sich gemeinsam, um dieses Ziel zu erreichen, z.B. durch den Kauf und die Pflege schützenswerter Lebensräume.

KONTAKT

Medell, Hervert 47 A, 4770 Amel

080 44 81 44 www.natagora-bnvs.be
  • agv members logo

    OCARINA

    Ocarina ist der Jugenddienst der Christlichen Krankenkasse, der sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 5-18 Jahren richtet.

    Die Jugendorganisation besteht aus jungen Ehrenamtlichen und ist eine anerkannte, zielgruppenorientierte Bildungs- und Jugendeinrichtung zur Förderung des lebenslangen Lernens im Gebiet der Deutschsprachigen Gemeinschaft.

    Das Ziel von Ocarina ist es, die Interessen der Kinder und Jugendlichen zu vertreten und ihnen eine Möglichkeit zum Ausdruck und zur Weiterentwicklung zu bieten. Unsere Bewegung ist offen für alle und macht es sich zur Aufgabe die Integration, gegenseitiges Verständnis und solidarisches Handeln zu fördern.

Ocarina ist der Jugenddienst der Christlichen Krankenkasse, der sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 5-18 Jahren richtet.

Die Jugendorganisation besteht aus jungen Ehrenamtlichen und ist eine anerkannte, zielgruppenorientierte Bildungs- und Jugendeinrichtung zur Förderung des lebenslangen Lernens im Gebiet der Deutschsprachigen Gemeinschaft.

Das Ziel von Ocarina ist es, die Interessen der Kinder und Jugendlichen zu vertreten und ihnen eine Möglichkeit zum Ausdruck und zur Weiterentwicklung zu bieten. Unsere Bewegung ist offen für alle und macht es sich zur Aufgabe die Integration, gegenseitiges Verständnis und solidarisches Handeln zu fördern.

KONTAKT

Klosterstraße 29, 4700 Eupen

087 596 127 www.ocarina.be
  • agv members logo

    OIKOS

    OIKOS ist eine V.o.G. (Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsichten), die im sozialen Bereich aktiv ist.

    Das griechische Wort Oikos bedeutet die Familie und das Haus. In diesem Begriff spiegelt sich die Philosophie unserer christlich-sozialen Arbeit wieder.

    Unsere Dienstleistungen teilen sich in 5 Arbeitsfelder:

    1. Stationäre Begleitung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in unseren Häusern.
    2. Ambulante Begleitung von Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Familien.
    3. Begleitung straffällig gewordener deutschsprachiger Jugendlicher in geschlossenen Einrichtungen.
    4. Sozialkompetenztraining für auffällig gewordene Jugendliche.
    5. Integration von Menschen mit Migrationshintergrund (ambulante Betreuung, Beherbergung und Sprachkurse).

OIKOS ist eine V.o.G. (Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsichten), die im sozialen Bereich aktiv ist.

Das griechische Wort Oikos bedeutet die Familie und das Haus. In diesem Begriff spiegelt sich die Philosophie unserer christlich-sozialen Arbeit wieder.

Unsere Dienstleistungen teilen sich in 5 Arbeitsfelder:

  1. Stationäre Begleitung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in unseren Häusern.
  2. Ambulante Begleitung von Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Familien.
  3. Begleitung straffällig gewordener deutschsprachiger Jugendlicher in geschlossenen Einrichtungen.
  4. Sozialkompetenztraining für auffällig gewordene Jugendliche.
  5. Integration von Menschen mit Migrationshintergrund (ambulante Betreuung, Beherbergung und Sprachkurse).

KONTAKT

Couvenplatz 3, 4700 Eupen

087 556 517 http://www.oikos-eupen.be
  • agv members logo

    OJA Eupen

    Mit den drei Jugendtreffs in Kettenis, der Ober- und der Unterstadt, Projektarbeit und aufsuchender Jugendarbeit spielen die Jugendarbeiterinnen und Jugendarbeiter der OJA eine wichtige Rolle in der Freizeitgestaltung der Eupener Jugend.

Mit den drei Jugendtreffs in Kettenis, der Ober- und der Unterstadt, Projektarbeit und aufsuchender Jugendarbeit spielen die Jugendarbeiterinnen und Jugendarbeiter der OJA eine wichtige Rolle in der Freizeitgestaltung der Eupener Jugend.

KONTAKT

  • agv members logo

    OstbelgienFestival

    OstbelgienFestival stellt sich zur Aufgabe, die Leistungsfähigkeit der Deutschsprachigen Gemeinschaft im Kulturbereich überregional darzustellen, indem es musikkulturelle Veranstaltungen plant und durchführt mit dem Ziel, dem ostbelgischen Publikum vor Ort Künstler von internationalem Rang zu präsentieren und gleichzeitig auswärtiges Publikum für die DG zu interessieren.

    Seit seiner Gründung 1992 organisiert OstbelgienFestival symphonische, Kammer- und Solistenkonzerte mit klassischer und zeitgenössischer Musik, wobei Jazz, Chanson und Folk auch ihren Platz in der Programmierung finden. Eine wichtige Rolle spielte dabei auch die Idee, die gängigen Konzertsäle zu verlassen und akustisch wie architektonisch wertvolle Räume mit ihrem besonderen Ambiente einem breiteren Publikum zu öffnen.

    Inzwischen finden alljährlich 12 bis 17 Konzerte in der ganzen Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens und in den angrenzenden Gemeinden Malmedy und Stavelot statt.

OstbelgienFestival stellt sich zur Aufgabe, die Leistungsfähigkeit der Deutschsprachigen Gemeinschaft im Kulturbereich überregional darzustellen, indem es musikkulturelle Veranstaltungen plant und durchführt mit dem Ziel, dem ostbelgischen Publikum vor Ort Künstler von internationalem Rang zu präsentieren und gleichzeitig auswärtiges Publikum für die DG zu interessieren.

Seit seiner Gründung 1992 organisiert OstbelgienFestival symphonische, Kammer- und Solistenkonzerte mit klassischer und zeitgenössischer Musik, wobei Jazz, Chanson und Folk auch ihren Platz in der Programmierung finden. Eine wichtige Rolle spielte dabei auch die Idee, die gängigen Konzertsäle zu verlassen und akustisch wie architektonisch wertvolle Räume mit ihrem besonderen Ambiente einem breiteren Publikum zu öffnen.

Inzwischen finden alljährlich 12 bis 17 Konzerte in der ganzen Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens und in den angrenzenden Gemeinden Malmedy und Stavelot statt.

KONTAKT

Steffeshausen 2b, 4790 Burg-Reuland

080 770 444 www.ostbelgienfestival.be
  • agv members logo

    Patchwork

    Patchwork heißt alle Menschen willkommen, die offen sind für andere und möchte mit seinen Aktivitäten und Angeboten den gesellschaftlichen Zusammenhalt gezielt fördern.

    Patchwork ist ein Ort der partnerschaftlichen und partizipativen sozialen Begegnung, des Wissens- und Erfahrungsaustauschs und des multikulturellen Kennenlernens.

    In der Atmosphäre des Miteinanders und des Willkommenseins findet Unterstützung, Austausch und Gestaltung statt.

    Unsere Gruppenaktivitäten sind vielfältig und bunt gemischt. Jeder kann für sich sicherlich den ein oder anderen interessanten Bereich finden.  In den Gemeinschaftsgärten sein Gemüse anbauen oder die verschiedenen Gruppen besuchen. Und wer einfach da ist, vielleicht nur zuschaut oder Zeitung liest, ist ebenfalls herzlich willkommen!

    Wir sind für alle da, die offen sind für unsere Haltung des Miteinanders.

Patchwork heißt alle Menschen willkommen, die offen sind für andere und möchte mit seinen Aktivitäten und Angeboten den gesellschaftlichen Zusammenhalt gezielt fördern.

Patchwork ist ein Ort der partnerschaftlichen und partizipativen sozialen Begegnung, des Wissens- und Erfahrungsaustauschs und des multikulturellen Kennenlernens.

In der Atmosphäre des Miteinanders und des Willkommenseins findet Unterstützung, Austausch und Gestaltung statt.

Unsere Gruppenaktivitäten sind vielfältig und bunt gemischt. Jeder kann für sich sicherlich den ein oder anderen interessanten Bereich finden.  In den Gemeinschaftsgärten sein Gemüse anbauen oder die verschiedenen Gruppen besuchen. Und wer einfach da ist, vielleicht nur zuschaut oder Zeitung liest, ist ebenfalls herzlich willkommen!

Wir sind für alle da, die offen sind für unsere Haltung des Miteinanders.

KONTAKT

Bleichstraße 6-8, 4780 Sankt Vith

080 33 04 11 www.patchwork-vog.be
  • agv members logo

    Rat für Stadtmarketing

     Der Rat für Stadtmarketing V.O.G vereint innerhalb seines Verwaltungsrates  alle „aktiven Kräfte“ aus Handel, Wirtschaft, Tourismus, Kultur und Sport der Stadt Eupen.

    Mitglieder :

    • Vertreter  Bereich Wirtschaft im Verwaltungsrat :  Mittelstandsvereinigung, Horeca,  Wirtschaftsförderungsgesellschaft, Fördergesellschaft für Handel und Gewerbe
    • Vertreter Bereich Kultur im Verwaltungsrat : Chudoscnik Sunergia, Kulturelles Komitee
    • Vertreter Bereich Tourismus im Verwaltungsrat : Verkehrsverein Eupen
    • Vertreter Bereich Sport im Verwaltungsrat :  Sportbund Eupen
    • Vertreter Stadt Eupen im Verwaltungsrats :  Zuständiger Schöffe (ohne Stimmrecht)
    • Vertreter sozial-wirtschaftlicher Bereich  : Wirtschafts & Sozialrat

    Handlungsfelder und Zielsetzungen des Rates für Stadtmarketing :

    • Verbesserung des Erscheinungsbildes der Stadt Eupen durch konsequente Vermarktung nach Innen und nach außen.
    • Stärkung der Identifikation der Bewohner mit ihrer Stadt
    • Verbesserung der Lebensqualität für alle Nutzer der Stadt
    • Pflege und Weiterentwicklung eines attraktiven Stadtbildes
    • Belebung der Innenstadt
    • Ausbau und Bündelung von Angeboten der aktiven Kräfte aus Handel, Wirtschaft, Tourismus, Kultur und Sport.
    • Umsetzung des Strategiekonzeptes des RSM zur Belebung der Eupener Innenstadt

    Strategiekonzept RSM : Einkaufen, Erleben, Verweilen, Genießen

    Zielsetzungen:

    • Rückgewinnung verlorener Kaufkraft
    • Bindung bestehender Kaufkraft
    • Anziehung neuer Kaufkraft

    Arbeitskreise

    Um die zahlreichen Handlungsfelder abzudecken, die definierten  Zielsetzungen zu erreichen und die Kommunikation unter den verschiedenen Partnern zu verbessern, wurden verschiedene Arbeitskreise ins Leben gerufen.

    1. Kultur

    Im Arbeitskreis Kultur treffen sich die verschiedenen Kulturträger der Stadt, die über eine feste Struktur verfügen und Personal beschäftigen : Chudoscnik Sunergia, Kulturelles Komitee, Silvain Stiftung, Ostbelgienfestival, Irene K, Arbeitsgemeinschaft Karneval und RSM.
    Ziel des Arbeitskreises ist  die Bündelung der Akteure mit gemeinsamen kulturellen Interessen,  um sich auszutauschen, um  nach Synergien zu suchen, um Probleme zu besprechen und um gegebenenfalls gemeinsame Aktionen zu definieren.
    Hier wurde der Kreativtag geplant und ein Strategiepapier zur Problematik des „Kulturmanagers“ erarbeitet.

    2. Verkehrsproblematik

    Ziel dieses Arbeitskreises ist es globale Lösungsvorschläge für die bestehenden Verkehrsprobleme  zu erarbeiten.
    Dem Arbeitskreis gehören Vertreter folgender Einrichtungen, Organisationen oder Institutionen an : Stadt Eupen, lokale Polizei, Industrie und Handelskammer, Verkehrsverein, Wirtschaftsförderungsgesellschaft und RSM

    3. Wanderer

    Diesem Arbeitskreis gehören Vertreter folgender Vereinigungen und Gruppierungen an : Eifel Ardennen Verein, Sektion Sonnentau, Stadt- und Wanderführer, Vertreter und Markierungsverantwortliche der GR, Verkehrsverein und RSM
    Eine Wanderroute „Rund um Eupen“ (zirka 17 km) wurde festgelegt und ermöglicht einen Einblick in die Eupener Vielfalt : Natur (Wald, Wiesen, Wasser), alte und neue Industrie,  Architektur. Die Wanderung ist bereits im Internet abrufbar und bereits mit Fotos hinterlegt.

    Nächste Ziele :

    • Ausarbeitung eines Flyers
    • Bestehende lange Wanderrouten, die Eupen berühren (GR, Herzog Limbourg Pfad,..) sollen eingebaut werden.

    4. Tourismus

    Auf  Anregung von Ministerin Isabelle Weykmans  hat der RSM einen Arbeitskreis Tourismus ins Leben gerufen. Sind in diesem Arbeitskreis vertreten : Tourismusschöffe der Stadt Eupen, Verteter der Regierung der DG, Vertreter der Gemeinschaftszentren DGG, Vertreter Horeca Gastronomie, Verkehrsverein, RSM.
    Ziele sind die Entwicklung von Strategien  um Eupen als Tagungs- und Seminarort zu etablieren, die  Ausarbeitung touristischer Konzepte unter Berücksichtigung und Einbeziehung  der be- und entstehenden Hotel- und Kongresssituation, die Schaffung einer Reservierungszentrale und  die Realisierung von Kooperationsprojekten mit anderen Partnern.

    5. Wirtschaft

    Um die Umsetzung des RSM Strategiekonzeptes (Einkaufen, Erleben, Verweilen, Genießen) zu gewährleisten wird in Kürze dieser neue Arbeitskreis eingesetzt.

 Der Rat für Stadtmarketing V.O.G vereint innerhalb seines Verwaltungsrates  alle „aktiven Kräfte“ aus Handel, Wirtschaft, Tourismus, Kultur und Sport der Stadt Eupen.

Mitglieder :

  • Vertreter  Bereich Wirtschaft im Verwaltungsrat :  Mittelstandsvereinigung, Horeca,  Wirtschaftsförderungsgesellschaft, Fördergesellschaft für Handel und Gewerbe
  • Vertreter Bereich Kultur im Verwaltungsrat : Chudoscnik Sunergia, Kulturelles Komitee
  • Vertreter Bereich Tourismus im Verwaltungsrat : Verkehrsverein Eupen
  • Vertreter Bereich Sport im Verwaltungsrat :  Sportbund Eupen
  • Vertreter Stadt Eupen im Verwaltungsrats :  Zuständiger Schöffe (ohne Stimmrecht)
  • Vertreter sozial-wirtschaftlicher Bereich  : Wirtschafts & Sozialrat

Handlungsfelder und Zielsetzungen des Rates für Stadtmarketing :

  • Verbesserung des Erscheinungsbildes der Stadt Eupen durch konsequente Vermarktung nach Innen und nach außen.
  • Stärkung der Identifikation der Bewohner mit ihrer Stadt
  • Verbesserung der Lebensqualität für alle Nutzer der Stadt
  • Pflege und Weiterentwicklung eines attraktiven Stadtbildes
  • Belebung der Innenstadt
  • Ausbau und Bündelung von Angeboten der aktiven Kräfte aus Handel, Wirtschaft, Tourismus, Kultur und Sport.
  • Umsetzung des Strategiekonzeptes des RSM zur Belebung der Eupener Innenstadt

Strategiekonzept RSM : Einkaufen, Erleben, Verweilen, Genießen

Zielsetzungen:

  • Rückgewinnung verlorener Kaufkraft
  • Bindung bestehender Kaufkraft
  • Anziehung neuer Kaufkraft

Arbeitskreise

Um die zahlreichen Handlungsfelder abzudecken, die definierten  Zielsetzungen zu erreichen und die Kommunikation unter den verschiedenen Partnern zu verbessern, wurden verschiedene Arbeitskreise ins Leben gerufen.

1. Kultur

Im Arbeitskreis Kultur treffen sich die verschiedenen Kulturträger der Stadt, die über eine feste Struktur verfügen und Personal beschäftigen : Chudoscnik Sunergia, Kulturelles Komitee, Silvain Stiftung, Ostbelgienfestival, Irene K, Arbeitsgemeinschaft Karneval und RSM.
Ziel des Arbeitskreises ist  die Bündelung der Akteure mit gemeinsamen kulturellen Interessen,  um sich auszutauschen, um  nach Synergien zu suchen, um Probleme zu besprechen und um gegebenenfalls gemeinsame Aktionen zu definieren.
Hier wurde der Kreativtag geplant und ein Strategiepapier zur Problematik des „Kulturmanagers“ erarbeitet.

2. Verkehrsproblematik

Ziel dieses Arbeitskreises ist es globale Lösungsvorschläge für die bestehenden Verkehrsprobleme  zu erarbeiten.
Dem Arbeitskreis gehören Vertreter folgender Einrichtungen, Organisationen oder Institutionen an : Stadt Eupen, lokale Polizei, Industrie und Handelskammer, Verkehrsverein, Wirtschaftsförderungsgesellschaft und RSM

3. Wanderer

Diesem Arbeitskreis gehören Vertreter folgender Vereinigungen und Gruppierungen an : Eifel Ardennen Verein, Sektion Sonnentau, Stadt- und Wanderführer, Vertreter und Markierungsverantwortliche der GR, Verkehrsverein und RSM
Eine Wanderroute „Rund um Eupen“ (zirka 17 km) wurde festgelegt und ermöglicht einen Einblick in die Eupener Vielfalt : Natur (Wald, Wiesen, Wasser), alte und neue Industrie,  Architektur. Die Wanderung ist bereits im Internet abrufbar und bereits mit Fotos hinterlegt.

Nächste Ziele :

  • Ausarbeitung eines Flyers
  • Bestehende lange Wanderrouten, die Eupen berühren (GR, Herzog Limbourg Pfad,..) sollen eingebaut werden.

4. Tourismus

Auf  Anregung von Ministerin Isabelle Weykmans  hat der RSM einen Arbeitskreis Tourismus ins Leben gerufen. Sind in diesem Arbeitskreis vertreten : Tourismusschöffe der Stadt Eupen, Verteter der Regierung der DG, Vertreter der Gemeinschaftszentren DGG, Vertreter Horeca Gastronomie, Verkehrsverein, RSM.
Ziele sind die Entwicklung von Strategien  um Eupen als Tagungs- und Seminarort zu etablieren, die  Ausarbeitung touristischer Konzepte unter Berücksichtigung und Einbeziehung  der be- und entstehenden Hotel- und Kongresssituation, die Schaffung einer Reservierungszentrale und  die Realisierung von Kooperationsprojekten mit anderen Partnern.

5. Wirtschaft

Um die Umsetzung des RSM Strategiekonzeptes (Einkaufen, Erleben, Verweilen, Genießen) zu gewährleisten wird in Kürze dieser neue Arbeitskreis eingesetzt.

KONTAKT

Marktplatz 7, 4700 Eupen

087 74 39 32 https://www.eupen.be/
  • agv members logo

    TIERSCHUTZGESELLSCHAFT

    Unser Ziel ist die Pflege gefundener und verlassener Tiere, die Weiterleitung ebendieser an verantwortungsbewusste Tierhalter. Wir möchten die Bevölkerung  über den verantwortungsbewussten Umgang mit Tieren aufklären.

Unser Ziel ist die Pflege gefundener und verlassener Tiere, die Weiterleitung ebendieser an verantwortungsbewusste Tierhalter. Wir möchten die Bevölkerung  über den verantwortungsbewussten Umgang mit Tieren aufklären.

KONTAKT

Am Busch 5b , 4701 Eupen-Kettenis

087/74.24.46 http://www.tierschutz.be
  • agv members logo

    TÖPFEREIMUSEUM RAEREN

    Seit 1963 ist das Töpfereimuseum Raeren in der historischen “Burg Raeren” aus dem 14. Jh. untergebracht. Bereits in den ersten Jahren nach seiner Eröffnung sorgte es in der nationalen und internationalen Fachwelt für Furore, präsentierte es doch erstmals einen kompletten Überblick über die Geschichte des Raerener Steinzeugs. Bis auf den heutigen Tag ist das Töpfereimuseum Raeren weltweit die einzige Institution, die einen solchen Überblick bieten kann.

    Seit 1992 steht das Museum unter professioneller Leitung und hat seither seine nationalen und internationalen Kontakte weiter ausgebaut. Es beteiligt sich an vielen internationalen Kooperationsprojekten und Netzwerken. Seit 1995 sammelt das Museum auch zeitgenössische Keramik.
    Am 30. März 2002 wurde es nach 20monatiger Schließung mit einer völlig neuen, zeitgemäßen Präsentation der Dauerausstellung neu eröffnet.

Seit 1963 ist das Töpfereimuseum Raeren in der historischen “Burg Raeren” aus dem 14. Jh. untergebracht. Bereits in den ersten Jahren nach seiner Eröffnung sorgte es in der nationalen und internationalen Fachwelt für Furore, präsentierte es doch erstmals einen kompletten Überblick über die Geschichte des Raerener Steinzeugs. Bis auf den heutigen Tag ist das Töpfereimuseum Raeren weltweit die einzige Institution, die einen solchen Überblick bieten kann.

Seit 1992 steht das Museum unter professioneller Leitung und hat seither seine nationalen und internationalen Kontakte weiter ausgebaut. Es beteiligt sich an vielen internationalen Kooperationsprojekten und Netzwerken. Seit 1995 sammelt das Museum auch zeitgenössische Keramik.
Am 30. März 2002 wurde es nach 20monatiger Schließung mit einer völlig neuen, zeitgemäßen Präsentation der Dauerausstellung neu eröffnet.

  • agv members logo

    VERBAND DEUTSCHSPRACHIGER TURNVEREINE

    Der Verband deutschsprachiger Turnvereine (VDT) wurde im Jahre 1977 gegründet.  Insgesamt 17 Turnvereine aus den 9 deutschsprachigen Eifelgemeinden sind diesem Verband angeschlossen.  Dies entspricht einer Teilnehmerzahl von ca. 2700 Mitgliedern.  In den Aufgabenbereich des VDTs fallen unter anderem die Organisation von Wettkämpfen auf Verbandsebene in den verschiedenen Turndisziplinen.  Zusätzlich auch noch das Ausrichten von Weiterbildungen und Vorturnerkursen.

Der Verband deutschsprachiger Turnvereine (VDT) wurde im Jahre 1977 gegründet.  Insgesamt 17 Turnvereine aus den 9 deutschsprachigen Eifelgemeinden sind diesem Verband angeschlossen.  Dies entspricht einer Teilnehmerzahl von ca. 2700 Mitgliedern.  In den Aufgabenbereich des VDTs fallen unter anderem die Organisation von Wettkämpfen auf Verbandsebene in den verschiedenen Turndisziplinen.  Zusätzlich auch noch das Ausrichten von Weiterbildungen und Vorturnerkursen.

KONTAKT

Auf dem Kamp 43, 4470 Amel

080 340 138 https://www.vdt.be/
  • agv members logo

    VERBRAUCHERSCHUTZZENTRALE (VSZ)

    Die Verbraucherschutzzentrale VoG bietet in der Deutschsprachigen Gemeinschaft und ihren angrenzenden Gemeinden Dienstleistungen im Bereich Verbraucherberatung, Schuldnerberatung und nachhaltiger Entwicklung an. Sie ist anbieterneutral und von der Politik unabhängig.

    Die VSZ vertritt die Interessen der Verbraucher der Deutschsprachigen Gemeinschaft in verschiedenen Gremien und Institutionen (Verbraucherrat, Beirat für Gesundheitsforderung, AB REOC, Observatoire du Crédit et de l’Endettement, …).

    Primäres Ziel ist, dem Verbraucher zu sachlicher, unabhängiger und kritischer Information zu verhelfen. Wir vertreten Verbraucherinnen und Verbraucher gegenüber Anbietern von Waren und Dienstleistungen und setzen uns bei Behörden für ihre Rechte ein. Wir können die Interessen einzelner wie auch die von mehreren Verbraucherinnen und Verbrauchern außergerichtlich oder gerichtlich vertreten. Zu unseren Zielsetzungen gehört auch, die grenzüberschreitende Zusammenarbeit in Verbraucherfragen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Prävention und Bekämpfung der Überschuldung.

    Wir wollen in Zukunft den Herausforderungen des gesellschaftlichen Wandels mit einem qualifizierten und modernen Verbraucherschutz begegnen, der gleichzeitig finanziell und strukturell abgesichert ist.

Die Verbraucherschutzzentrale VoG bietet in der Deutschsprachigen Gemeinschaft und ihren angrenzenden Gemeinden Dienstleistungen im Bereich Verbraucherberatung, Schuldnerberatung und nachhaltiger Entwicklung an. Sie ist anbieterneutral und von der Politik unabhängig.

Die VSZ vertritt die Interessen der Verbraucher der Deutschsprachigen Gemeinschaft in verschiedenen Gremien und Institutionen (Verbraucherrat, Beirat für Gesundheitsforderung, AB REOC, Observatoire du Crédit et de l’Endettement, …).

Primäres Ziel ist, dem Verbraucher zu sachlicher, unabhängiger und kritischer Information zu verhelfen. Wir vertreten Verbraucherinnen und Verbraucher gegenüber Anbietern von Waren und Dienstleistungen und setzen uns bei Behörden für ihre Rechte ein. Wir können die Interessen einzelner wie auch die von mehreren Verbraucherinnen und Verbrauchern außergerichtlich oder gerichtlich vertreten. Zu unseren Zielsetzungen gehört auch, die grenzüberschreitende Zusammenarbeit in Verbraucherfragen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Prävention und Bekämpfung der Überschuldung.

Wir wollen in Zukunft den Herausforderungen des gesellschaftlichen Wandels mit einem qualifizierten und modernen Verbraucherschutz begegnen, der gleichzeitig finanziell und strukturell abgesichert ist.

KONTAKT

Neustrasse 119, 4700 Eupen

087 59 18 51 www.vsz.be
  • agv members logo

    Volkshochschule

    Die Volkshochschule-Bildungsinstitut VoG  (VHS) ist eine Bildungseinrichtung der Christlichen Arbeiterbewegung (CAB) und versteht sich als gesellschaftspolitische Bildungsanstalt in der Auseinandersetzung mit Herrschaftssystemen, mit Mächtigen in Industrie und Politik.

    Politische Bildung bedeutet auch, die Bildungsteilnehmer in Richtung kritischer Auseinandersetzung in ihrem gesellschaftspolitischen Umfeld zu orientieren, um so die Voraussetzung politischer Handlungsfähigkeit zu schaffen.
    Schwerpunkte der Volkshochschule-Bildungsinstitut VoG

    • Demokratisierung von Bildung
    • Systematische Weiterbildung von Menschen mit unterschiedlichem schulischem Niveau
    • Begegnung durch Bildung
    • Bildung für Integration neuer Mitbürger
    • Förderung des lebenslangen Lernens
    • Vernetzung, Austausch und Kooperation

Die Volkshochschule-Bildungsinstitut VoG  (VHS) ist eine Bildungseinrichtung der Christlichen Arbeiterbewegung (CAB) und versteht sich als gesellschaftspolitische Bildungsanstalt in der Auseinandersetzung mit Herrschaftssystemen, mit Mächtigen in Industrie und Politik.

Politische Bildung bedeutet auch, die Bildungsteilnehmer in Richtung kritischer Auseinandersetzung in ihrem gesellschaftspolitischen Umfeld zu orientieren, um so die Voraussetzung politischer Handlungsfähigkeit zu schaffen.
Schwerpunkte der Volkshochschule-Bildungsinstitut VoG

  • Demokratisierung von Bildung
  • Systematische Weiterbildung von Menschen mit unterschiedlichem schulischem Niveau
  • Begegnung durch Bildung
  • Bildung für Integration neuer Mitbürger
  • Förderung des lebenslangen Lernens
  • Vernetzung, Austausch und Kooperation

KONTAKT

Rotenbergplatz 19, 4700 Eupen

087 594 630 https://vhs-cab.be/
  • agv members logo

    Weltladen Eupen

    Wir bieten Ihnen ein breites Angebot attraktiver Produkte, die dazu beitragen, die Existenz der ErzeugerInnen zu sichern. Sie sind alle fair gehandelt, viele stammen bereits aus ökologischer Produktion. Wir möchten zeigen, dass die Idee der »nachhaltigen Entwicklung« und die Sicherung der Lebensgrundlage für künftige Generationen nicht nur etwas für die Weltpolitik ist, sondern auch für den Frühstückstisch.

    Unsere Entwicklungsprojekte unterstützen im Sinne von Hilfe zur Selbsthilfe in Zusammenarbeit mit unseren Partnern in den Entwicklungsländern.

    Ebenfalls fördern wir verschiedene spezifische Projekte pro Jahr.

Wir bieten Ihnen ein breites Angebot attraktiver Produkte, die dazu beitragen, die Existenz der ErzeugerInnen zu sichern. Sie sind alle fair gehandelt, viele stammen bereits aus ökologischer Produktion. Wir möchten zeigen, dass die Idee der »nachhaltigen Entwicklung« und die Sicherung der Lebensgrundlage für künftige Generationen nicht nur etwas für die Weltpolitik ist, sondern auch für den Frühstückstisch.

Unsere Entwicklungsprojekte unterstützen im Sinne von Hilfe zur Selbsthilfe in Zusammenarbeit mit unseren Partnern in den Entwicklungsländern.

Ebenfalls fördern wir verschiedene spezifische Projekte pro Jahr.

  • agv members logo

    WELTLADEN ST. VITH

    Der Weltladen St. Vith (wie die gesamte Weltladen – Bewegung weltweit) widmet sich ganz dem Thema „Fairer Handel“.

    Das beinhaltet den Verkauf fair gehandelter Waren, sowie der Informationsarbeit für einen gerechten Welthandel. Alle Waren wie Lebensmittel und Handwerksartikel werden nach strengen Bedingungen des Fairen Handels produziert.

Der Weltladen St. Vith (wie die gesamte Weltladen – Bewegung weltweit) widmet sich ganz dem Thema „Fairer Handel“.

Das beinhaltet den Verkauf fair gehandelter Waren, sowie der Informationsarbeit für einen gerechten Welthandel. Alle Waren wie Lebensmittel und Handwerksartikel werden nach strengen Bedingungen des Fairen Handels produziert.

  • agv members logo

    ZEITKREIS

    Bildung ist vielseitig:

    Unsere vielfältigen Kurse in den Bereichen Sprache, Computer, Körper, Gestaltung und Kind sollen generationsübergreifend Menschen ermöglichen, ihr individuelles Entwicklungsbedürfnis zu stillen. Ein vorrangiges Ziel unserer Einrichtung ist deshalb die Unterstützung zum Abbau von Lernblockaden, zum Aufbau des Selbstwertes und der Motivation.

    Die Verantwortung zur Weiterbildung wollen wir dabei nicht nur dem Individuum selbst überlassen. Eines unser Hauptanliegen ist daher die teilnehmenden Personen darin zu stärken, Vorgänge in ihrem Umfeld zu hinterfragen. So kann Urteilsfähigkeit ausgebildet und der eigene Einfluss auf das Geschehen festgestellt werden.

Bildung ist vielseitig:

Unsere vielfältigen Kurse in den Bereichen Sprache, Computer, Körper, Gestaltung und Kind sollen generationsübergreifend Menschen ermöglichen, ihr individuelles Entwicklungsbedürfnis zu stillen. Ein vorrangiges Ziel unserer Einrichtung ist deshalb die Unterstützung zum Abbau von Lernblockaden, zum Aufbau des Selbstwertes und der Motivation.

Die Verantwortung zur Weiterbildung wollen wir dabei nicht nur dem Individuum selbst überlassen. Eines unser Hauptanliegen ist daher die teilnehmenden Personen darin zu stärken, Vorgänge in ihrem Umfeld zu hinterfragen. So kann Urteilsfähigkeit ausgebildet und der eigene Einfluss auf das Geschehen festgestellt werden.

KONTAKT

Hauptstraße 82, 4730 Raeren

0489 526 666 https://www.zeitkreis.be/