Infocafé zum Thema Satzungsanpassung und VoG-Gesetzgebung

Die neue VoG-Gesetzgebung kennen, Satzungen dementsprechend anpassen und die Abläufe dazu meistern: Das wünschen sich derzeit viele VoG-Verantwortliche. Referentin Marieke Gillessen macht es in unserem kommenden Infocafé möglich. Sie kümmert sich beim Ministerium um Ehrenamt und Vereinsarbeit und wird uns in einem 90-minütigen Impulsreferat einiges über die neuen Regelungen und wie VoG sie umsetzen, erzählen können. Außerdem: Was muss eine VoG allgemein jährlich beachten und einreichen – beispielsweise Steuererklärung, Jahresabschluss, UBO-Register, etc.?

Wie bei unseren Infocafés üblich, ist im Anschluss viel Zeit für Fragen und einen angenehmen Austausch vorgesehen.

Moderatorin: Marieke Gillessen
Ist beim Ministerium tätig als Referentin für Ehrenamt und Vereinsarbeit.

Zielpublikum: Geschäftsführer, Koordinatoren und Verantwortliche der VoG der PK329 und des nicht kommerziellen Sektors

Datum: 01.12.2022, um 16.00 Uhr

Ort der Veranstaltung: Intego Ostbelgien, Katharinenweg 15B in Eupen.
Teilnahmegebühr: 45 €, Möglichkeit der Rückerstattung über den Fonds4S (Für VoG-Angestellte in der PK329).

Anmeldeschluss: Bitte lassen Sie uns das Anmeldeformular bis zum 20.11.2022 an info@agv329.be zukommen.